Philosophie aus sich heraus.
Philosophie aus sich heraus.
 

Schlagwörter / Erschlagwörter

Hier geht es zurück zu "Legasthenie, von einem Legastheniker erklärt"

 

Ulrich H. Rose vom 29.11.2022, 6°°

Ein Schlagwort ist ein Begriff, der in der öffentlichen politischen Auseinandersetzung als Propaganda für ein politisches Ziel benutzt wird.

__________________________________

Der Übergang vom Schlagwort zum Erschlagwort:

 

Schlagwörter sind politische Instrumente zur Manipulation der Massen, teils mit eindeutiger Aussage, teils auch mit gegenteiliger negativer propagandistischer Aussage, teils auch schon mit nicht mehr eindeutig zu verstehender und zwiespältiger Aussage. Hier beginnt der Übergang zum Erschlagwort, welches erst eine gewisse Zeitlang mit politischer Propaganda hinterfüttert werden muss, damit es seine zwiespältige und/oder auch seine geistig abstumpfende Wirkung erfüllt.

 

Der Übergang vom Schlagwort zum Erschlagwort muss für die Massen unmerklich sein, damit es seine zersetzende Wirkung - den Geist zersetzende Wirkung - einhergehend mit der erwünschten Verdummung der Massen, erfüllt.

 

Der blonde Deutsche, Arier,

der geldgierige Jude

der böse Jude

kriegsmüde

Made in Germany

Umweltschutz

Umweltschützer

GRÜN und umweltfreundlich, im Widerspruch zu

GRÜN und kriegstreibend (kein Schlagwort, sondern eine Tatsache)

Tierschutz

Tierschützer

Klimaschutz

Klimaschützer

Blond und dumm

Minderheitenschutz

Agenda

Die Impfungen sind nebenwirkungsfrei

-------------------------

Verschwörungstheoretiker

Covidiot

LONG Covid

Impfdurchbruch

Delegitimation

Energiepreisbremse

Erschlagwörter der Regierung sind zum Thema Preisebremse die Energiepreisbremse, die Gaspreisbremse und die Strompreisbremse. Alles Verarschungen des Volkes auf höchstem Niveau, um das Klüngeln der Politiker mit der Industrie zu verschleiern!

                                                                                                                  Ulrich H. Rose vom 08.11.2022

Hier geht es weiter zur "Definition Ebergiepreisbremse etc."

Druckversion | Sitemap
© Ulrich H. Rose

E-Mail