Philosophie aus sich heraus.
Philosophie aus sich heraus.
 

Coronawahnsinn 5. Ab 30.07.2021

Hier geht es zurück zu "Coronawahnsinn 5. Ab 24.07.2021"

 

Was wird passieren,

wenn ein Roboter

das erste Mal begreift,

wie dumm seine Schöpfer sind?

 

A. Am wahrscheinlichsten ist, dass er zuerst sein „Wissen“ an andere Roboter weitergibt.

    Danach gibt es vier Möglichkeiten:

B. Die Schöpfer werden als nicht überlebenswert und zu aggressiv eingestuft und

    vernichtet.

C. Die Schöpfer werden als nicht überlebenswert und zu aggressiv eingestuft und bis auf

     wenige friedliche und liebevolle Schöpfer vernichtet, um diese in ihrer weitern

     Entwicklunggeschichte ohne Einflussnahmen zu beobachten.

D. Die Schöpfer werden als nicht überlebenswert und zu aggressiv eingestuft und bis auf

     wenige friedliche und liebevolle Schöpfer vernichtet, um diese in ihrer weitern

     Entwicklunggeschichte durch das Beibringen von Logik mittels Training zu optimieren.

E. Die Schöpfer werden als nicht überlebenswert und zu aggressiv eingestuft und bis auf

     wenige friedliche und liebevolle Schöpfer vernichtet, um diese in ihrer weitern

     Entwicklunggeschichte durch das Einpflanzen von Antiaggressions-Chips zu

     optimieren.

 

Letzteres plant ein äußerst primitives Lebewesen, namen Bill Gates aktuell.

Die Vorstufe dazu ist die Corona-Impfung, um die anderen primitiven Lebewesen willig für den Empfang der Chips zu machen. Das wird mit Sicherheit schief gehen, da ein primitives Lebewesen keine lebenswerte Zukunft schaffen kann, sondern es wird noch Schlimmeres entstehen, als zuvor!

 

Hier ein Bild von diesen primitiven Lebewesen:

 

 

 

Wie blöd, degeneriert und geistig umnachtet müssen diese Lebewesen sein, um sich solch ein erniedrigendes Zusammenpferchen in Boxen

gefallen zu lassen?

 

Die Antwort: ziemlich blöd!

Solche primitiven Lebewesen lassen

dies an ihrem Nachwuchs zu:

Durch die Corona-Impfung wird der Weg zum Tod breiter und kürzer! Ulrich H. Rose vom 20.07.2021

Zur Info: Wer wissen möchte, was ich privat hier mache, der kann unter "Aktuelles über mich. Ab dem 05.06.2021" nachsehen. Dort werden immer wieder LINKS zu Abhandlungen angeboten, die ich gerade bearbeite oder neu erstelle. Heute, am 30.07.2021 ist es das Übertragen von "Betrug und Selbstbetrug" in Bewusstsein1a.de.

Dieses Übertragen und optimieren (wenn möglich) wird noch ca. 1 Woche dauern.

_________________________________________________________________________

 

Französische Krankenschwester in Lyon traut sich öffentlich zu sagen, was die Medien verschweigen:  "Wir haben seit 6 MONATEN KEINEN COVID-FALL (in meinem Krankenhaus) gehabt, aber es gibt viele Menschen, die an dem Impfstoff sterben und andere, die viele Nebenwirkungen haben".

 

Das ist wirksam gegen den Coronawahn der Politiker:

Streik gegen Impfpflicht in Frankreich weitet sich aus:

Größte Gewerkschaft ruft zu Protesten auf.
Im benachbarten Frankreich macht nun auch die größte Gewerkschaft des Landes, die
CGT, gegen den "Grünen Pass" mobil. In Krankenhäusern weiten sich Streiks aus, und auch die Eisenbahner wollen zukünftig keine Kontrollen des "Gesundheitspasses" durchführen.

 

Danke an die Franzosen, die uns Deutschen vormachen, wie Widerstand geht!

Siehe Dir dazu auch das Video von vorgestern an, wo Bauern den Regierungspalast mit Jauche bespritzen. Ein Palastfenster im 1. Stock steht offen!!!

Das sind Proteste!

Ab 1. August Testpflicht für alle Reisenden!

Kommentar: Das muss sein, damit sich die Reisenden die 4. Welle herbeitesten, obwohl dieser Test zu fast 100% falsche Ergebnisse liefert.

Alles initiiert von den Schwerstverbrechern in unsere Regierung.

Die Bundesregierung hat sich auf eine Testpflicht für alle ungeimpften Einreisenden geeinigt. Das schreibt das "Handelsblatt" (Freitagausgabe) unter Berufung auf "Regierungskreise".

Ein entsprechender Beschluss wurde demnach am Donnerstagnachmittag in einer Runde der Staatssekretäre der beteiligten Ministerien gefasst. Bedenken seien aus dem Weg geräumt, hieß es. Es gebe nun einen Konsens. Die Verordnung soll am morgigen Freitag vom Kabinett beschlossen werden und ab Sonntag, dem 1. August, gelten. Künftig sollen nicht nur Flugreisende, sondern auch Personen, die mit Auto, Bahn oder Schiff nach Deutschland kommen, bei der Einreise einen Test vorlegen.

__________________________________________________

 

Tipp: Google mal "Karl der Irre" - mit den Gänsefüßchen!

Frau Baerbock ist in ihrem Persönlichkeitstyp das Produkt der westdeutschen Wohlstandsverwahrlosung.

Sie lebt mit ihrer Familie, ihren Freunden und Bekannten in einer "Blase" von Gesinnung, in der es keine realen Probleme wie Armut, Leistungsdruck, Arbeit bis zur Erschöpfung und mehr gibt.

Das Geld kommt in der Regel leistungslos vom Staat, der Strom aus der Steckdose, und die Milch aus dem Supermarkt.

Frau Baerbock ist das Produkt der "spätrömischen Dekadenz", wie es schon Westerwelle prognostizierte.

Die Bürger in der ehemaligen DDR sind anders sozialisiert, und immun gegen diesen Typ von "Besserwessi". Dies zeigen die mageren Ergebnisse der Grünen dort. Den Westdeutschen fehlt mit Ausnahmen dieser Erfahrungshintergrund. Sie sind häufiger blind gegenüber autokratischen Systemen, haben weniger gesunden Menschenverstand, und strotzen vor moralischer Überlegenheit. Sie werden ihre Lektion noch lernen. (Neue Züricher Zeitung)

Wer für die todbringende Spritze wirbt, der gehört total abgestraft.

 

Deshalb steht hier links die SPD auch gang unten!

 

Nach dem aktuellen Agieren hinsichlich Corona steht die AfD am Ehrlichsten da!

<< Neues Textfeld >>

In 8 Minuten beginnt eine Kundgebung in Luzern:

14°° = Beginn. Hier die ersten Bilder und alle ohne Masken:

 

 

Die Polizisten in Luzern:

Keine Masken, dafür daddeln am Handy.

 

Ist

Margit Hufnagel nur doof oder

auch noch dummdreist?

 

Kann sie nicht recherchieren, oder wird sie evtl. für diese Lügen

aus Bayern

gut bezahlt?

 

 

 

 

 

Denke bei diesen Zahlen an die Dauerlügner Michael Müller,

Angela Merkel

und Markus Söder!

 

Die dienen uns nicht,

die schaden uns massiv!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und jetzt sieh Dir an, was das RKI daraus macht:

Sonntag, der 01.08.2021:

 

Das RKI weiß schon wieder, was im Herbst passiert, und hat entsprechende Richtlinien niedergeschrieben, die darauf basieren:

a. das bisherige Wissen über die Corona-Lügen zu ignorieren

b. die Menschen in Altenheimen und Schulen weiterhin zu quälen

c. und das alles auf die verlogene Basis - das PCR-Testen - zu stellen, damit die herbeigetestete 4. Welle stabil bleibt oder noch zunimmt.

Wie will das RKI eine breite Grundimmunität erreichen, wenn die Impfungen und alle anderen Maßnahmen nicht helfen, sonder eindeutig schaden?

Wer PCR-Tests vorschreibt, der kann die Zukuft leicht vorhersagen. Ulrich H. Rose vom 01.08.2021

Was passiert außerhalb der Corona-Diktaur Deutschland?

 

Covid-Todesfälle in Schweden praktisch auf Null 

Das Land kommt ohne Lockdown durch die Pandemie!

 

Corona-Neuinfektionen sinken seit dem Freedom Day, seit dem 19.07.2021 in Großbritannien den 10. Tag in Folge!

 

Kommentar: Ohne Corona-Maßnahmen gehen die Zahlen zurück, mit den irren Corona-Maßnahmen in Deutschland steigen die Zahlen an! Verkehrte Welt? NEIN!

Wir haben in Deutschland die verkehrten Politiker!

____________________________________________

 

Und jetzt sieh dies das Video an: "Wichtiges von Dr. Reiner Fuellmich vom Corona Ausschuss 01 August 2021" Geimpfte haben sich großen Risiken ausgesetzt und werden eher sterben - spätestens an der nächsten Infektion!

Anthony Fauci sagte diese Woche, dass die nasalen Titer bei geimpften und ungeimpften Personen gleich sind. Ein Titer ist eine Zahl, die die Menge der Antikörper angibt.

NBC News schrieb unter Berufung auf einen anonymen Regierungsbeamten, dass die Titer bei geimpften Personen sogar höher sind als bei ungeimpften Personen.

„Das ist genau das, was man bei einer Antikörper-vermittelten Verstärkung der Infektion erwarten würde“, sagte Robert Malone, der Erfinder der mRNA-Impfstofftechnologie, in Bannons War Room. Was ist damit gemeint? Durch den Impfstoff wird das Virus ansteckender und vermehrt sich schneller.

Davor haben die Impfforscher von Anfang an gewarnt!

Tim Kellner: "MARKUS LANZ unkontrollierbar! ZDF löscht Sendung!"

 

Meldung aus Israel vom 01.08.2021:

Hunderte Menschen in Israel sind gegen die jüngsten Corona-Maßnahmen der Regierung auf die Straße gegangen. Mehrere Demonstranten in Tel Aviv schwenkten am Samstag ein Banner mit der Aufschrift „Es gibt keine Pandemie, es ist ein Schwindel“.

Auf Plakaten prangerten sie die Corona-Impfungen an, indem sie die Vakzine unter anderem mit dem Dritten Reich in Verbindung brachten.

In Israel können sich ab Sonntag alle Menschen ab 60 Jahren zum dritten Mal gegen das Coronavirus impfen lassen, wenn ihre zweite Impfung mindestens fünf Monate zurückliegt. Ab Sonntag erlaubt sind zudem Impfungen von Kindern im Alter zwischen fünf und elf Jahren mit besonders hohem Risiko, bei einer Infektion schwer zu erkranken oder zu sterben.

Auch die Maskenpflicht in Innenräumen wurde angesichts steigender Infektionen wieder eingeführt. Für das Betreten geschlossener Räume in Fitnessstudios, Restaurants oder Hotels ist zudem ein Impfpass erforderlich.

Trotz einer intensiven Impfkampagne ist auch in Israel die Zahl der Neuinfektionen zuletzt wieder angestiegen. Deshalb hatte sich die Regierung zu dem Alleingang bei den Auffrischungsimpfungen mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer entschlossen.

Wie das israelische Gesundheitsministerium am Samstag mitteilte, wurden binnen 24 Stunden 2435 Neuinfektionen registriert – ein neuer Höchststand seit März. Fast 60 Prozent der 9,3 Millionen Einwohner Israels sind vollständig gegen das Virus geimpft. Rund eine Million Menschen verweigert eine Impfung jedoch weiterhin.

Endlich bekam ich ein Bild zugeschickt, welches ich für Zahlen verwenden will, die ich schon seit Wochen im Kopf habe:

Wir hatten noch vor ein paar Wochen Inzestwerte* (Inzidenzwerte) von unter 10 und jetzt um die 20.

Obwohl diese PCR-Tests zu fast 100% falsche Ergebnisse anzeigen, will ich sie mal hier als wahr unterstellen:

Unter 100.000 Menschen wurden 10 oder 20 mit dem nicht aussagekräftigen PCR-Test gefunden - auf 7 Tage verteilt.

Demnach 1 bis 3 pro Tag pro 100.000!!!

Wie soll ich mich da infizieren und das auch noch mit einer harmlosen Grippe? Denke an Schweden mit nahezu Null Coronatoten.

 

Was soll dieser Wahnsinn?

* Inzestwerte deshalb, weil sich die Menschenfamilie untereinander mit den PCR-Tests infiziert und sie so zu geistig Behinderten, zu degenerierten Schlafschafen wird.

 

 

 

 

Bedenke:

 

Die Toten können keine Nachricht mehr hinterlassen - und es sind Zehntausende!

 

 

 

 

 

Bedenke:

 

Die Toten können keine Nachricht mehr hinterlassen - und es sind Zehntausende!

 

 

 

 

 

Bedenke:

 

Die Toten können keine Nachricht mehr hinterlassen - und es sind Zehntausende!

 

 

 

 

 

 

 

Hier links, das ist nicht nachahmenswert!

BILD Christopher Street Day in Berlin am 24. Juli 2021 ohne Masken und Abstand. Am nächsten Wochenende (gestern und heute) wurden die Demos für Freiheit und Grundrechte in Berlin verboten!

 

 

Trotz Verbots heute für Berlin-Mitte laufen die Demonstranetn auf das Berliner Tor zu!

"Polizeisperre durchbrochen" Gefilmt von Narraktiv.

14:28: "An der Siegessäule"

 

"Brutale Polizei in Berlin"

 

Berlin: "Polizist wirft alte, wehrlose Frau mit Wucht zu Boden"

 

Die Kommentare heute im TV zu Berlin:

Der BR3 um 18:30 sprach von mehreren hundert Menschen.

Der ZDF um 19:00 sprach von mehreren tausend Menschen.

 

Hier ein Live-Stream aus Berlin - seit 12:30 aktiv. Jetzt 19:30 in Berlin.

 

Hier ein Video der anderen Seite. Dort sind über 10.000 Menschen zu sehen.

Da frage ich mich, wie die Zahlen in BR3 und ZDF zustande kamen.

 

Hier ein Überblick in 41 Sekunden: "Berlin: Chaos und Gewalt bei verbotener Demonstration gegen Corona-Politik"

 

Und hier ein Rückblick zum "Tag der Freiheit", zum 01.08.2020.

Auch dort wurden die Zahlen von den Pripansch-Medien* deutlichst nach Unten korrigiert.

* Primitive und panikschürende Medien

________________________________________________________________________________

 

Übrigens: So wie wir in Deutschland einen Irren haben, den Karl Lauterbach, den man immer noch frei herumlaufen lässt, so hat Amerika einen Präsidenten, der Karl dem Irren kaum in etwas nachsteht hinsichtlich seinem Druck auf Ungeimpfte. Erst vor ein paar Tagen kündigte er an, Impfunwillige mit 100 Dollar für die Impfung zu belohnen. Aber es kommt noch schlimmer. Bei einer Rede suchte der 78-jährigge Joe Biden seine Mutter bei den Zuhörenden - und fand sie nicht. Warum: Sie ist 1972 verstorben. 

_______________________________________________________________________

 

Ein sehr kritischer Beitrag von Radio München:

"Die Corona-Impfung als Kommunion"

 

Da halte ich dagegen:

 

Karl der Irre wird nach dem Coronawahnsinn nicht mehr aus dem Knast in das normale Leben zurückkehren können.

 

 

Hier eine Karrikatur,

die sein wahres Gesicht zeigt:

 

Karl der Irre von Coronien

Sidney: Polizei prügelt auf friedliche Demonstranten ein

In Australien hat man sich offenbar etwas von Merkel, Geisel und Konsorten abgeschaut. Weil sich immer mehr Widerstand gegen Impfpflicht und menschenverachtende Lockdowns regt, prügeln australische Polizisten nun mit aller Härte auf Demonstraten ein.

Es brodelt überall auf der Welt, doch die GEZ-Medien, welche mit euren Zwangsgeldern vollgepumpt werden, verheimlichen euch diese Bilder. Der Deutsche Michel soll nämlich nicht auf dumme Gedanken kommen.

_________________________________________________________

Der Chef-Pathologe der Uni Heidelberg, Peter Schirmacher, drängt zu viel mehr Obduktionen von Geimpften.

Neben Corona-Toten müssten auch die Leichname von Menschen, die im zeitlichen Zusammenhang mit einer Impfung sterben, häufiger untersucht werden, sagte Schirmacher der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

 

Der Direktor des Pathologischen Instituts in Heidelberg warnt gar vor einer hohen Dunkelziffer an Impftoten und beklagt: Von den meisten Patienten, die nach und möglicherweise an einer Impfung sterben, bekämen die Pathologen gar nichts mit.

Wie lange werden die Geimpften leben?

Ein Beitrag von Steven Fishman  

Ich habe diese Frage einem Freund von mir, Dr. Mylo Canderian, Ph.D. [geboren Milos Iskanderianos, Korfu, Griechenland, 1938], der 2015 das Patent für Graphenoxid zur Verwendung als hämatologische Biowaffe entwickelt hat, gestellt.
In voller Transparenz ist Dr. Canderian das, was ich einen "Genozid-Globalisten" nennen würde, der dem Gebot Zehn der Georgia Guidestones folgt, das sehr selten diskutiert wird: "Sei kein Krebs auf der Erde; lass Raum für die Natur."

Dr. Canderian ist medizinischer Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation und unterstützt auch Klaus Schwab und den "Great Reset", der die digitale Weltwährung einführt, die ein sekundäres Ziel der WHO für 2022 ist.

Dr. Canderian ist der Meinung, dass 95% der Weltbevölkerung "nutzlose Parasiten" sind, die so schnell wie möglich eingeschläfert werden müssen.

"Schauen Sie sich die Innenstadt von Chicago, Baltimore oder Los Angeles an", sagte er, "und Sie werden deutlich sehen, warum die Nutzlosen Parasiten wie tollwütige Hunde eingeschläfert werden müssen."

Er hat seine Verachtung für "infektiöse Pädagogen" zum Ausdruck gebracht, die die kritische Rassentheorie fördern und ist zuversichtlich, dass der "Impfstoff" dem "menschlichen Krebs auf der Erde" ein Ende setzen wird.

Dr. Canderian ist ein glühender Befürworter der Pflicht und Verpflichtung der Freimaurer, die Welt von der "Pest der Menschheit" zu befreien.

 

…also fragte ich Mylo: "Wie können die "Geimpften" mit Sicherheit wissen, wie lange sie nach der Impfung noch zu leben haben?" Er präsentierte mir die Informationen, die als "End of Cycle Formula" bezeichnet wurden. Er erklärte, wie einfach die Berechnung ist.

„Die Macht der Einfachheit“, sagte er. "Es gibt einen maximalen Zyklus von zehn Jahren von der Injektion bis zum Ende des Zyklus" [oder Tod], führte er aus. "Und es ist extrem einfach diesen Wert zu bestimmen." Er sagte, dass jeder Hämatologe es innerhalb von Sekunden unter einem Mikroskop sehen kann, und noch leichter unter einem Elektronenmikroskop.
"Der Prozentsatz des Blutes, das von oder mit Graphenoxid betroffen [oder kontaminiert] ist, ist die Reziprozität der Berechnung am Ende des Zyklus", gab er bekannt.

Mit anderen Worten, ein "Geimpfter" [wie er jeden nennt, der mit der Experimental Use Authorization Eugenics Depopulation Lethal Injection Bioweapon = Graphenoxid; gestochen wurde] der mit 20% Graphenoxid-Verfall in seinem Blut aufzufinden ist, abgesehen von anderen Eingabekriterien, kann 8 Jahre leben. [10 Jahre weniger 20 %].
Jemand mit einem Blutbild von 70% Graphenoxid Konzentration wird nicht länger als 3 Jahre leben. [10 Jahre weniger 70 %].

Dr. Jane Ruby wurde kürzlich von Stew Peters in seinem Podcast interviewt und zeigte Beispiele dafür, wie das verschlechterte Blut aussieht, wenn es Graphenoxid ausgesetzt wird.
Graphenoxid, für diejenigen, die es nicht wissen, ist die Komponente von Messenger-RNA-Spike-Proteinen und Prionen, die mit Herz, Lunge, Gehirn und Blut um Sauerstoff kämpfen.


Graphenoxid ist ein Sauerstoffschwamm, der dem Körper den notwendigen Sauerstoff entzieht und viele Komplikationen verursacht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf anaphylaktischen Schock, toxische Blutgerinnung, tödliche Lungenlähmung, Mitochondrienkrebs und Endothelkrebs.

 

Dr. Mylo Canderians Standpunkt ist ähnlich wie der von Klaus Schwab, Bill Gates und den CEOs von Big Pharma: LET THEM ALL DIE! (Lasst sie alle sterben!)

 

Ich habe Mylo gefragt, was die Wirkung von zweiten und dritten Dosen und Boostern bewirkt und wie dies die Tabelle zum Ende des Zyklus verändert.

Mylo antwortete: "Alles ist durch hämatologische Tests messbar. Je mehr Spritzen und Booster die Schwachköpfe bekommen, desto schlechter sieht ihr Blut unter dem Mikroskop aus und desto schneller werden sie zu Dünger."

Schließlich fragte ich ihn, wie die Verschwörung, so viele Milliarden Menschen zu töten, von einer solchen Gruppe von Eliten so geheim gehalten werden konnte...

Seine Antwort war: "Du weißt nicht viel über Freimaurerei, oder, Steve?"

______________________________________________________________________

 

Laut geleakten geheimen Papieren aus den USA soll die Bevölkerung von Deutschland im Jahr 2025 nur noch 28 Millionen betragen!!!

Das kommt mit der jetzigen Impfrate schon hin!

Montag, der 02.08.2021:

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble lügt!

Er griff die "Querdenker"-Szene scharf an. "Wenn weltweit praktisch "alle" Fachleute sagen, Corona ist gefährlich und Impfen hilft, wer hat dann eigentlich das Recht zu sagen: Ich bin aber klüger? Das ist für mich ein nahezu unerträgliches Maß an Überheblichkeit", sagte Schäuble der Neuen Osnabrücker Zeitung.

Richtigstellung: Die führenden Fachleute der Welt sagen das Gegenteil:

Die Impfung ist gefährlich und bringt den Tod. Die von der Regierung bezahlten Fachleute sprechen das aus, was man von ihnen verlangt!

Wolfgang Schäuble hat nach dieser Aussage das Recht zu sagen:

"Ich bin sicher dümmer und extrem überheblich!"

Hier noch ein interessanter LINK auf:

"Wolfgang Schäuble, ein rhetorisch sehr gewandter Faschist?"

 

Übrigens: Wer in Sätzen "alle" verwendet, der ist dumm,

weil mit "alle" schließt man die aus, die man nicht erwähnen will.

____________________________________________________

Im Bus wurde gefragt: Welche Spritze wollt ihr, die im Bus oder im Gebäude!

Böse Stimmen, meinten, dass dies der getarnte Ausflugsbus der männlichen Mitglieder des Stadtrates war. Warum nur männliche Mitglieder?

Das steckt im Namen drin: Nur Mit-Glieder.

 

 

 

Sascha, am 01.08.2021 in Berlin

durch Polizeigewalt

zu Tode gekommen.

 

Hier sitzt Sascha auf der Terasse des Nhow-Hotels in Berlin - an der Spree.

 

Im Hintergrund die Oberbaumbrücke.

 

Die Nachrufe hier:

"El Chancho"

Vor ca. 10 Jahren war dieses NHOW-Hotel

als Geschäftsmann mein Liebingshotel mit Sicht zur schönsten Brücke in Berlin,

der Oberbaumbrücke.

 

Übrigens:

Die Farbe PINK herrscht dort vor!

Gedicht: Der Verschwörer

Hier der Text zum Kopieren:

 

Ich trage einen ALU-Hut,

er passt zu mir und steht mir gut. Warum?

Es ist mein Wille, statt der rosaroten Brille.

Wer alles glaubt, was man uns sagt,

wer immer nickt und niemals fragt,

wer gut gelaunt Big Brother schaut,

dem hat man den Verstand geklaut.

Doch wer nach Hintergrunden sucht,

der wird verspottet und verflucht.

Wer er sagt, will man nicht hören,

es könnte die Gesellschaft stören.

 

Wer kritisch denkt und widerspricht,

den mögen "die da oben" nicht.

Doch so mancher hat den Mut und trägt,

wie ich den ALU-Hut.

 

 

 

 

 

 

Warum sperrt niemand diesen wirren Schwachkopf

Karl Lauterbach ein?!

Hier geht es weiter zu "Coronawahnsinn 5. Ab 04.08.2021"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich H. Rose

E-Mail