Philosophie aus sich heraus.
Philosophie aus sich heraus.
 

Aktuelles über mich 5. - ab dem 24.10.2022

Montag, der 24.10.2022:

Dopdoofe sind ganz besondere Menschen in den Coronazeiten.

Beispiel: Ärzte, die sich trotz ihres Wissens um die Nichteinsetzbarkeit von Impfstoffen mit Notzulassung, diese nicht nur an Patienten verimpfen, sondern sich diese Corona-Impfung auch selber verabreichen lassen. Dopdoofe ist eine Abkürzung für doppelt Doofe, denn sie verkürzen ihr Leben erfolgreich mit der Corona-Impfung.

 

Dieser Nonsens ist noch zu steigern:

 

 

 

Dodoofe Ärzte

erhalten von mir auch den

Dodaum.

 

 

Der Original-Dodaum

ist hier zu finden.

Kein Nonsens:

Der Sterbebegleiter Edwin Spieard schreibt, dass er seit 1 1/2 Jahren Verstorbene sieht, die "plötzlich und unerwartet Verstorbenen", die innerhalb von 2 Tagen sich stark verfärben und anschwellen. In seinem Unternehmen verzeichnet er einen „enormen Anstieg“ dieser anschwellenden Verstorbenen, 259 Prozent im Vergleich zu den ersten acht Monaten des Jahres 2021.

Der Einbalsamierer stellte außerdem fest, dass immer mehr Menschen sterben, die rätselhafte Blutgerinnsel in ihrem Körper haben.

Kommentar: Es ist bezeichnend für viele Menschen, die über Opfer von Corona-Impfungen berichten, und vor lauter Angst, vor der jeweiligen Regierung verfolgt zu werden, über diese bedauernswerten Menschen in einer stark abgemilderten Form, von "plötzlich und unerwartet Verstorbenen", schreiben. Wann traut sich endlich jemand, die nackte Wahrheit über die Corona-Impfopfer zu schreiben?

In diesem Beispiel hier: Es sind keine "rätselhaften Blutgerinnsel". Diese Blutgerinnsel sind eine Folge der Corona-Impfungen, mit der weiteren Folge des Todes!!!

Die Impfung ist vergleichbar mit dem Biss einer Giftschlange! Ulrich H. Rose vom 25.10.2022. Wenn man Glück hat überlebt man - geschädigt!

Dr. Johann Loibner musste seinen Vortrag in der Schweiz halten, weil es ihm durch die Impf-Mafia (die Pharma-Riesen) verboten wurde die Wahrheit in Österreich zu verkünden!!!

Ein Held, ein Lebensretter - so der Laudator:

 

Ein Vortrag von Dr. Johann Loibner von 2011, einem bekannten österr. Impfgegner, der noch viele Aspekte zum Impfen auflistet, die so in meinen vorherigen Videos nicht zur Sprache kamen.

Hört Euch diesen immer noch hochaktuellen Vortrag an, solange er noch auf YouTube zu sehen ist!!!!!

Ein dazulernender Arzt, der impfte und die Ergebnisse seiner Impfungen sah.

Das veranlasste ihn dazu das Studium der Virologie zu beginnen, um solche Ergebnisse (Krankheiten, Verunstaltungen, Allergien, Schlaganfälle, Tod) zukünftig zu verhindern. Aus diesem Studium tauchte er geläutert auf und hielt in Österreich Vorträge über sein angestautes, neues Wissen über die Viren, was dazu führte, dass er ein Verbot bekam, diese Vorträge über die Wahrheit zu den Viren weiter unters Volk zu bringen - auf Druck der Impf-Mafia. Den Vortrag hielt er in der Schweiz!

Die Impfung übersteht nur der Starke. Der Schwache überstehts nicht! Dr. Johann Loibner

Schon vor 150 Jahren wusste man um die schädigende Wirkung der Impfungen!

Und vorige Woche gab die EMA die Impfung für Kinder ab 6 Jahren frei!

Was für perverse, empathiefreie und kinderhassende Menschen müssen in dieser EMA sitzen, um solches bekanntzugeben? - denn schon vor 150 Jahren war bekannt, dass eine Impfung für Kinder mit dem Biss einer Giftschlage zu vergleichen ist!!!

Und der Tod lauert im Hintergrund.

Was für "gute Arbeit" müssen diese Impflobbyisten da geleistet haben, damit Hinz und Kunz und die Schlafschafe  "glauben", dass eine Impfung schützt?????

 

Auch ich bin vielfach geimpft. Heute erschwert mein Leben nur eine Hausstaub-Allergie. Demnach dürfte ich vor ca. 100 Jahren die zwangsweise Pockenimpfung überstanden haben, was die Voraussetzung für einen Beruf im Staatsapparat oder als Soldat war. 5% starben bei dieser Pockenimpfung und 15% erlitten leichte bis schwere Nebenwirkungen. Deshalb der Satz - in dem Vortrag - von Dr. Johann Loibner:

"Die Impfung übersteht nur der Starke. Der Schwache überstehts nicht!"

 

Siehe dazu "Der Glaube ist das allergrößte Problem der Menschen" und "Andauernder Wahnsinn Glaube" mit der gelb-blau karierten Stahlbeton-Gurke.

Und auch Mahatma Gandhi erkannte das:

Eine Impfung schädigt immer! Feststellung von Ulrich H. Rose als Betroffener am 25.10.2022

Lied: Über sieben Brücken musst du gehn

Manchmal glaubt man an die Grundimmunität,
manchmal merkt man, dass der Status schnell vergeht.
Manchmal wird man von der Impfung krank,
manchmal ist kein Geld mehr auf der Bank.

Manchmal glaubt man, die zwei Booster sind genug,
manchmal merkt man, es war alles Lug und Trug.
Manchmal sieht man, wer die Freiheit raubt,
manchmal kommt es schlimmer als man glaubt.

Sieben Stiche gibt es, du wirst sehn,
sieben Spritzen musst du überstehn.
Sieben Mal wirst du Geimpfter sein,
und beim achten Mal sagst du auch nicht Nein.

Manchmal wird man mit Berufsverbot bedroht,
manchmal haben Pfleger heut schon Hausverbot.
Manchmal will man ganz woanders sein,
manchmal hört man Lauterbach und möchte schrein.

Manchmal hofft man auf Vernunft und Recht,
manchmal stellt man fest, es bleibt so schlecht.
Manchmal denkt man, das ist nicht mein Land.
Manchmal hilft nur klarer Widerstand.

Sieben Stiche gibt es, du wirst sehn,
sieben Spritzen musst du überstehn.
Sieben Mal wirst du Geimpfter sein,
und beim achten Mal sagst du auch nicht Nein.

Sieben Stiche gibt es, du wirst sehn,
sieben Spritzen musst du überstehn.
Sieben Mal wirst du Geimpfter sein,
und beim achten Mal sagst du auch nicht Nein - und gleitest in das Grab hinein.

Mit diesem Vortrag des Dr. Johann Loibner von 2011

beende ich (vorerst) meine Berichterstattung über Corona.

Warum? Weil den hochaktuellen Worten von Dr. Johann Loibner nichts mehr hinzuzufügen ist. Wer das nicht begreift, was Dr. Johann Loibner sagt, dem ist nicht mehr zu helfen!

Auch ein Stefan Lanka sagte schon ähnliches und ich berichtete darüber. Insbesondere erinnere ich mich daran, dass Stefan Lanka sagte, dass nach seinen Worten die Virologen ihren Beruf "Virologe" an den Nagel hängen können!

Genauso ist es nach den Worten von Dr. Johann Loibner.

 

Die Virologen sind eine verschworene Lügengemeinschaft! Wäre(n) sie das nicht, es gäbe keine Virologen.

                                                                                         Ulrich H. Rose vom 25.10.2022

 

Hier erfährst Du noch in Details Weiteres zu Corona und den Machenschaften der Verbrecher der Pharma-Industrie im Verbund mit den Verbrechern in der Politik:

"Wichtig zu wissen für alle Deutschen ist:"

Und ein Rückblick auf "Aktuelles über mich 4. - ab dem 29.08.2022", besonders auf Bertold Brecht zu "Es gibt viele Arten zu töten", und die Ergänzungen von mir dazu am 29.10.2022. Siehe Dir auch das ergänzte Video vom Chemiker Dr. A. Noack zum GRAPHEN-HYDROXID und den Rasierklingen, die mit den Corona-Impfungen in die Körper injiziert werden - und wenn sie eine Vene treffen - zum sofortigen Tod führen!!! "Jeder Arzt, der mit diesem Wissen weiterspritzt, ist ein Mörder Unbedingt noch ansehen!!!

Graphene sind nicht abbaubar, sie sind z. Bsp. in Bremsscheiben, und verbleiben immer im Körper!

_______________________________________

 

Thomas Berthold, Fußballer: Es ist schon längst 5 nach 12

Was setzt sich durch? Die künstliche Intelligenz, oder die menschliche Dummheit? Christoph Sieber in "Mensch bleiben 2022"

Und als Abschluss noch die Nachrichten dazu AUF1

Heute am 25.10.2022 hatten wir ein flaches Wasser mit 25°C, welches ideal zum Schwimmen war - bei 27°C Lufttemperatur.

Luba unterhält sich mit einem 72-jährigen Tschetschenen, der mit seinem 10-jährigen Enkel zum Schwimmen da war.

 

 

So sieht man aus, wenn man bäuchlings im Sand gelegen und vergessen hat, die Steinchen vom Kinn zu entfernen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und so sah mein Fuß aus:

Eine rote Bougainvillea überwuchert den Ausgang stadtseitig, der unter der 4-spurigen Küstenstraße vom Strand durchführt. Auf türkisch begonvil. 25.10.2022 um 18:13

Mittwoch, der 26.10.2022: Ausflug mit dem Fahrrad zum Dimcay:

Fahrt zum Nehir Piknik, einem von vielen Bade-Anstalten. Dabei wir der Fluss Dimcay überbaut und mittig bietet sich die Gelegenheit zum Schwimmen. Das ist im Sommer schon eine sehr erfrischende Angelegenheit. Ende Oktober habe ich es gewagt - für 2 Minuten, dann gab ich auf.

Vor dem Gang in den (eis)kalten Dimcay

 

 

 

 

Hier 2 Bilder vom Nachhauseweg.

Die künstliche Intelligenz wird sich mittels der menschlichen Dummheit durchsetzen. Ulrich H. Rose vom 26.10.2022

Freitag, der 28.10.2022:

Fahrt mit dem Fahrrad am Nachmittag nach Alanya-Kargıcak

Jetzt sind die Temperaturen für mich angenehm mit um die 25 °C,

Wassertemp. 24°C.

 

Unser Hausberg, der Cebeli Reis hat ein weißes Wolken-Häubchen.

 

Es ist 16:12 und wir wollen noch mit dem Fahrrad auf der Strandpromenade Richtung Osten nach Alanya-Kargıcak

fahren.

Uli in Alanya-Kargıcak am 28.10.2022 um 17:46. Hinter mir die Quarz-Felsen

 

Quarz-Felsen am Ende des Strandes von Alanya-Kargıcak.

Sie sind schon etwas rötlich im Schein der untergehenden Sonne.

 

Quarzgestein ist manchmal durchzogen von Goldadern.

Mit meiner Wünschelrute finde ich neben Wasser u.a. auch Gold.

 

Für einen befreundeten türk. Goldschmied habe ich in der Festung Leartes (2.600 Jahre alt und alte Münzstätte) nach Gold gesucht und auch gefunden.

 

Da ich kein Interesse an Gold und Reichtümern habe, habe ich auch nicht mehr nachgefragt.

 

Im Berg unterhalb Leartes liegt Gold im Wert von 500 Mio. €.

 

Die Tiefe verrate ich nicht!

Alanya-Kargıcak am 28.10.2022 um 17:37 Die Quarzfelsen ragen hier bis ins Meer.

Alanya-Kargıcak am 28.10.2022 um 17:57

30 Sekunden später

 

Alanya-Kargıcak am 28.10.2022 um 17:58

Auf der Heimfahrt Alanya-Kargıcak am 28.10.2022 um 18:27 mit Mondsichel

Sonntag, der 30.10.2022:

BEHIND THE MATRIX

Wir befinden uns im Krieg und das schon seit

tausenden und abertausenden von Jahren.

Wir müssen uns mit Wissen und Wahrheit bewaffnen,

denn wir kämpfen gegen die Ignoranz und Lügen.

Diese zwei Sätze sind nicht von mir und zeigen wahrscheinlich nur sehr wenigen Menschen, dass diese Zeilen von einem kontraintelligenten Wesen stammen. Warum das?

Um zur Warheit zu gelangen, da braucht es kein "Wissen" und schon gar keine Waffen!!!

Siehe dazu "Wissenwiedergeber", um zu verstehen, was ich mit "Wissen" meine.

Diese zwei Sätze alleine zeigen intelligenten Wesen, dass die Menschen nicht intelligent sind.

a.) Weil sie dauernd Krieg führen und

b. wegen des zweiten Satzes sich "mit Wahrheit bewaffnen"!!!

 

Nur der Satz "Das Bewaffnen mit Wissen" zeigt schon, dass wir noch weit davon entfernt sind, friedlich miteinander umzugehen.

 

Da leider nur jeder 100.000ste Mensch auf diesem Planeten intelligent ist,

aus diesem Grunde kann es noch nicht mal im Ansatz

eine Entwicklung hin zu einem friedlichen Miteinander geben.

 

Als ERSTES muss unseren Kindern in den Schulen erzählt werden,

warum wir so werden wie wir werden.

 

Wir allesamt sind Kinder von Lügnern.

 

Wären unsere Eltern nicht Lügner gewesen, dann gäbe es uns nicht!

 

Nur durch das "nicht zugeben" von Fehlern - durch Lügen -

haben unsere Vorfahren überlebt.

 

Das müssen unsere Kinder lernen und die Hintergründe dazu,

der PBA, der "Prägung besonderer Art"!

 

Diese PBA lässt uns zu dem werden,

wie wir es seit tausenden Jahren immer wieder wurden:

Zu Lügnern, die zur Wahrheit einen Abstand haben,

wie die Erde zum Mars - also unerreichbar!

 

In allen Schulen muss "Der blinde Fleck beim DenKen" unterrichtet

und den Kindern die Möglichkeiten aufgezeigt werden,

ihrem Schicksal als dauerlügende und kontraintelligente Wesen zu entgehen, damit Kriege unmöglich werden!

Ulrich H. Rose am 30.10.2022

Diese Sätze zu "BEHIND THE MATRIX", die müssen allen Intellektuellen unter die Nase gerieben werden, denn sie - die Intellektuellen - sind das Übel auf diesem wunderbaren blauen Planeten Erde! Umso gescheiter ein Mensch sich wähnt, umso weniger kann er Fehler zugeben.

 

Dies hat den Intellektuellen der Nobelpreisträger Daniel Kahneman am 25.10.2011 in seinem Buch "Thinking, Fast and Slow" bewiesen. Erschienen am 21.05.2012 in der deutschen Ausgabe mit dem Titel "Schnelles Denken - langsames Denken".

Für diese Buch benötigte es über 30 Jahre, zusammen mit Amos Tversky.

"Der blinde Fleck beim DenKen" geht über die Erkenntnisse von Daniel Kahneman noch hinaus. Dafür benötigte ich insgesamt 4 Stunden des DenKens!

Aus Definition-Bewusstsein.de

"Wer konnte denKen?" hierher übertragen.

_________________________________________________________

 

Montag, der 31.10.2022: Heute ist H a l l o w e e n !

Ich konnte Halloween noch nie ausstehen, denn es erschreckt und traumatisiert unsere Kinder im Übermaß. Siehe zu Halloween den Hintergrund, und Du wirst Dich höchstwahrscheinlich auch von Halloween abwenden. Es ist eine Blutrauschsekte, in der viele amerikanische Präsidenten aktiv bei der Kindesmisshandlung mitwirkten.

Stichwort Cathy O'Brien.

Dienstag, der 01.11.2022:

Hier der Text zum Kopieren und Weitergeben!:

Jede Impfung stützt die Pharmaindustrie durch die jeweils spezielle Impf-Lüge. Die Impf-Lüge bleibt solange eine Impf-Lüge, bis sie durch genügend Impf-Tote widerlegt ist. Leider wurden die bedauernswerten Menschen nicht über diese unumstößliche Tatsache ausreichend durch die gut bestochenen Medien informiert, sonst würden sie wissen, dass auch die Impfung gegen Kinderlähmung oder gegen die Pocken nur ein großer Massenmord an den Geimpften war, der immer wieder seine Impf-Toten und Impf-Geschädigten forderte. Dazu die Merksätze: Eine Kinderlähmungs-Impfung erzeugt Kinderlähmung. Eine Pockenimpfung erzeugt Pocken. Eine Corona-Impfung erzeugt Corona und viele Tote, wie es jetzt schon ganz deutlich an den Übersterblichkeiten auf der ganzen Welt zu sehen ist. Auch hier tragen die Medien aktuell (noch) dazu dabei, dass die Corona-Impf-Lüge weiterhin Bestand hat! Nur durch die - in den Massenmedien - verbreiteten Impf-Lügen war es der Pharma-Industrie bisher möglich, das Corona-Impf-Karussell mit den Vielfachimpfungen in Schwung zu halten.  Ulrich H. Rose vom 01.11.2022

 

 

 

 

 

Ein Vorteil der Impf-Fanatiker:

 

Sie verlassen uns

"plötzlich und unerwartet"

Luba ist heute Abend alleine am Strand unterwegs, da ich mir gestern beim Barfußgehen in der Wohnung eine Zehe an einem Stuhlbein lädiert habe.

Ein Foto von ihr:

 

 

 

 

Hierzu braucht mir Luba nichts Näheres sagen.

 

Diese Siluette eines 60-jährigen Russen im Stuhl, die kenne ich. Letztes Jahr noch sehr gesprächig und jetzt stumm, da er sich in Russland hat operieren lassen.

Die Schlagzeile heute auf Report24:

17-millionenfacher Tiermord an Nerzen “wegen Corona” führte zu Neuwahlen in Dänemark!

... Darüber hinaus wurde der Massenmord dilettantisch verübt. Einige Tiere, die angeblich ein mutiertes Coronavirus in sich trugen, konnten entkommen. In den Massengräbern entwickelten sich Gase, die Erde über den Gräbern öffnete sich wie in einem schlechten Zombiefilm. Tierkadaver tauchten an der Oberfläche der Felder wieder auf, in denen sie vergraben wurden. Letztendlich mussten die Überreste der Nerze wieder ausgegraben und verbrannt werden. Denn es war zu befürchten, dass sie Gewässer und das Trinkwasser verseuchen...

 

Meine Schlagzeile dazu:

Millionenfacher Menschenmord mit Corona führte nicht zu Neuwahlen in Dänemark und den restlichen Ländern der Welt!

... Darüber hinaus wurde der Corona-Massenmord dilettantisch verübt mit ungeprüften Corona-Impfungen mit Notzulassungen. Wenn nicht die gut bezahlten Medien die Wahrheit erfolgreich unterdrückt hätten, sondern die Wahrheit darüber berichtet hätten, dann hätte es diesen Ansturm auf die Impfzentren und Arztpraxen nicht gegeben. So dürfen in Deutschland aktuell 76,3% und in Dänemark 81,5% auf ihr vorzeitiges Ende warten, welches sie meistens "plötztlich und unerwartet" trifft!                                                                                         Ulrich H. Rose am 01.11.2022

Mittwoch, den 02.11.2022:

Den Artikel "Die Masse Mensch hat keine Würde" in Definition-Intelligenz.de übertragen und geringfügig optimiert.

Druckversion | Sitemap
© Ulrich H. Rose

E-Mail