Philosophie aus sich heraus.
Philosophie aus sich heraus.
 

Aktuelles über mich 2. - ab dem 21.03.2022

Hier geht es zurück zu "Aktuelles über mich 2. - ab dem 21.03.2022",

zum 20.03.2022, dem meterologischen Frühlingsanfang.

 

Frühling ist hier für mich in den letzten 3 Jahren (seitdem ich in der Türkei lebe) immer Mitte Januar gewesen. Dieses Jahr wurde es im Februar kälter mit leichten Minustemperaturen und das setzte sich im März noch fort.

Dies war schon mal so 1987, vor 35 Jahren.

Solch eine Sicht, wie hier und heute, die gab es nie im Februar oder März, 2022 schon!

Schneebedeckte Zweitausender und höher - und das im Februar und März!!!

So sah es 12 Tage später aus - bei diesigem Wetter:

Und so aus der Nähe, es ist das mittlere Hochhaus.

Eine besondere, ein einmalige Serie beim Würfelspiel 10.000V:

Und 2 Tage später, am 23.02.2022 passierte mir dies:

Beim Anwürfeln die 6 Einsen, dann beim 3. und dann beim 5. Mal Würfeln, und dann wieder beim Anwürfeln. Irre, irre, irre!

Das erste Mal, dass ich die 6 Einsen beim Anwürfeln hatte, passierte mit erst nach vielen Jahren in Lorch an der Rems 2017.

Und jetzt passiert das Luba und mir fast wöchentlich. Nur 2x an einem Tag die 6 Einsen beim Anwürfeln, das gab es noch nie!

 

Am nächsten Tag konnte ich das noch toppen:

Wieder beim Anwürfeln:

6 Sechsen und danach 6 Einsen!

Nach den Spielregeln toppen die

6 Einsen die 6 Sechsen und die 6.000 Punkte fallen unter den Tisch. Es zählen nur die 6 Einsen mit 10.000 Punkte + die danach gewürfelten 350 Punkte.

Und es reißt nicht ab!

Am nächsten Tag - beim 2. Spiel - die

6 Einsen beim Anwürfeln + Strich (Null Punkte)

Das bedeutet 10.000 Punkte glatt.

Am 29.03.2022 dies:

Siehe den roten Strich bei Luba! Innerhalb eines Tausender bleiben = einmalig schlecht, und dann beim Übernächsten Würfeln die 6 Fünfen würfeln und danach noch die 6 Einsen, so dass die 5.000 Punkte von den 6 Fünfen unter den Tisch fallen.

Im zweiten Spiel würfelte Luba dann noch die

6 Sechsen - gewonnen.

2:0 für Luba.

Und kein Aprilscherz! Am 01.04.2022 kamen 6 Spiele hinzu, davon gewann Luba

4 Spiele mit 1x 20.000, 3x mit 10.000 Punkten, davon 1x zu Beginn die 10.000 Punkte beim 2. Spiel. Ich konnte meine 2 Spiele auch mit 10.000 Punkte (6 Einsen) abschließen.

 

Solltest Du Interesse an diesem - von mir etwas aufgepepptem - Spiel haben, die Bedienungsanleitung gibt es in der "Biografie von Ulrich H. Rose" gegen Ende.

Dienstag der 22.03.2022: In Bewusstsein1a.de neu erstellt:

"Die Menschlichkeitsfabel von Ulrich H. Rose"

 

Sehr anspruchsvoll und lesenswert!

Donnerstag der 24.03.2022: In Bewusstsein1a.de neu erstellt:

"Ist Verstand und Vernuft ausreichend bei den Menschen vorhanden?"

Samstag der 26.03.2022: In Bewusstsein1a.de neu erstellt:

"Sigmund Freud und Albert Einstein weitergedacht"

Montag der 28.03.2022: In Bewusstsein1a.de neu erstellt:

"Im Licht ist Zeit und Materie enthalten"

 

Zur Zeit ein paar Infos - mich betreffend: Als Jugendlicher wachte ich meistens

1 Minute vor dem Klingeln des Weckers auf. D.h., der Wecker war eher zur Kontrolle der "inneren" Uhr da.

Wie schon häufig von mir beschrieben, tauchte ich mit dem 45 LJ. in die Ewigkeit ein. Seitdem ist ein Jahr für mich wie eine Ewigkeit.

Weiters dazu durch googeln von: "Ein Jahr ist für mich wie eine Ewigkeit"

 

Im letzten Jahr drehte sich mein Zeitempfinden ins Gegenteil um. Zeitschätzungen fallen bei mir jetzt sehr ungenau aus, mit Fehleinschätzungen bis zu 2 Stunden.

 

In Deutschland gibt es den Ausruf "langsam - langsam!"

Hier in der Türkei heißt es "Yavaş - yavaş" Ausgesprochen: Jawasch - jawasch.

Dieses "Yavaş - yavaş" kommt mir - und meiner Einstellung zur Zeit - sehr entgegen, denn es bedeutet wirklich das, was das "langsam - langsam!" nur vorgibt zu sein.

Es ist ein Riesenunterschied zum türkischen "Yavaş - yavaş", denn damit ist wirklich langsam gemeint.

 

Hier gibt es riesige Kleeblätter - wenn man sie wachsen lässt und nicht abmäht. Dazu später mehr.

 

Hier in der Türkei habe ich noch kein einziges 4-blättriges Kleeblatt gefunden.

 

In Deutschland, in Schwandorf fand ich mal an einem Tag exakt je 25 4-blättrige und 5-blättrige Kleeblätter,

gesamt 50 Stück.

 

Zu sehen mit 6-blättrigen Kleeblättern in "Biografie von Ulrich H. Rose"

 

Alle Strandrestaurants wurden bei uns im Januar auf 5 km Länge - auf Geheiß von "Oben" - niedergerissen. Jetzt lagen diese Schuttberge gut 2 Monate dort.

Endlich werden "genormte" neue Strandrestaurants errichtet.

Bis die Urlauber kommen - wenn sie kommen - wird alles wieder sauber und neu sein.

In der Türkei baut man einen neuen Flughafen in 1 1/2 Jahren,

in Deutschland in 14 Jahren!

Dienstag der 29.03.2022:

 

Nachbetrachtung der Bundestagswahl am 26.09.2021 und der Landtagswahl im Saarland am 27.03.2022, zusammengefasst in einem Spruch:

Es ist ganz normal, dass ein größtenteils verblödetes Volk - egal ob Deutsche oder Franzosen, oder Finnen, oder Japaner, oder Spanier, oder Brasilianer, seine Volksvertreter, die dann zu Volksverrätern mutieren, selbst auserwählt. Ulrich H. Rose vom 29.03

Samstag der 02.04.2022: In Bewusstsein1a.de übertragen:

"Das Zeitphänomen gelöst"

___________________________________________________

 

Sonntag der 03.04.2022:

 

Bei meinem lebenslangen Beobachten der Menschen über jetzt fast 71 Jahre stelle ich fest, dass ich - je älter ich wurde - immer weniger von den Menschen hielt. Besonders die Achtung von den Menschen in hohen Ämtern und Stellungen in der Gesellschaft drehte sich ab dem 50 LJ. ins Gegenteil um. Heutzutage muss mir ein überaus gescheiter Mensch, oder ein überaus reicher und mächtiger Mensch erst mal über längere Zeit beweisen, dass er nicht pervers ist. Davon gehe ich erst mal mit hoher Wahrscheinlichkeit aus. Das lehrten mich die 40 Jahre des bewussten Beobachtens. In diesen 40 Jahren habe ich mich in Positionen begeben, die in Richtung Machtausübung gegangen wären, wenn ich das ausgenutzt hätte. Das war auch in einem speziellen Falle der Grund, mich in solche eine Position zu begeben, um an mir zu sehen, ob ich diese Position ausnutzen werde. Das war nicht der Fall. Interessant war auch, dass ich - im Gegensatz zu den, mich umgebenden Menschen - immer weniger log, um mich aus peinlichen Situationen zu befreien. Irgendwann mal, ich denke ab dem 45 LJ. hatte ich die Lösung gefunden: Zugeben, und schon ist der Druck - hin zum Lügen weg. Danach wird ALLES viel einfacher. Das hängt mit einem Spruch von mir zusammen, der ca. 1985 entstand - mit 34 Jahren: „Denke über den Tag hinaus“. Wenn Du das googelst, dann findest Du mich aktuell mit 4 Treffern unter insgesamt 19 Treffern. „Wer der Menschen, die heute im Jahr 2022 leben, denkt noch über den Tag hinaus?“ Anders und evtl. verständlicher gefragt: „Wer der Menschen, die heute im Jahr 2022 leben, denkt noch darüber nach, was für Konsequenzen sein heutiges Handeln auf den morgigen Tag hat?

Dienstag, der 05.04.2022: Neu hier in Definition-Intelligenz:

"Definition Long COVID / Was ist Long COVID?"

Mittwoch, der 06.04.2022: Abends zuvor träufelte mit Luba - mit guter Absicht - Propolis (wird von Honigbienen produziert und wirken entzündungshemmend – nur bei mir nicht!) in mein Wasserglas, ohne dass ich das wusste. Die Nacht wurde schlimm für mich mit Kopfschmerzen, die ich max. alle 5 Jahre habe und die rechte Kieferhöhle machte da auch noch mit.

So kam es, dass ich morgens um 8°° nicht ein Stück meiner Geburtstagstorte kosten konnte, und auch den ganzen Tag nichts essen konnte.

Dafür trank ich den Tag nur Wasser.

 

Das war mein einzister Geburtstag in den letzten 71 Jahren ohne feste Nahrung.

Das musste auch mal sein! ;-)

 

Diesen 71. Geburtzstag, den wollte ich ganz besonders feiern, da ich damit meinen Vater, wie meine Mutter überholt habe, die beide nur 70 Jahre alt wurden.

 

 

 

 

Und dann das noch:

 

Corona

zum 71. Geburtstag!

 

 

 

 

Corona wurde am nächsten Tag vernichtet!

Ich holte das Essen am nächsten Tag beim PETEK, einer Bäckerei in Kestel nach:

Freitag, der 08.04.2022: Vor ein paar Tagen hatte ich 100 Liegestütze hintereinander am Strand gemacht, an diesem 40cm hohen Podest. Da mir das leicht viel, nahm mich mir vor heute 300 zu machen, die ich in 4 Intervallen schaffte.

Auf ebener Fläche, da schaffe ich noch ca. 50 hintereinander.

Vor 2 Jahren waren es noch 80.

Dann wollte Luba gegen 19°° zum Lamm-Essen in die Jurte zum Hakan gehen, die von unserem Wohnzimmer Richtung Nordosten aus so zu sehen ist:

Gut, dass wir schon um 19°° dort waren, denn nach Sonnenuntergang gegen 19:30 strömten viele Menschen/Türken zu Hakan zum KÖZ ETT, um wieder mal eine Fastentag mit einem Essen = Fastenbrechen abzuschließen. Temperaturen um 19°° = 20°C

____________________________________________________

 

Montag, der 11.04.2022:

GRÜN Erbrochenes

von Ricarda Lang. (lese links)

 

Ricarda Lang steckt im richtigen Körper, nur nicht im richtigen Nachnamen!

 

Ohne ihre Fresssucht wären die Ernteausfälle in der Ukraine leichter zu verkraften.

 

 

Ein Vorbild sein

 

- fällt Ricarda nicht ein!

 

 

Deshalb: Wir brauchen jetzt ein permantes Fress-Limit!

GRÜN: Zuverlässig bescheuert:

Dienstag, der 12.04.2022: Neu hier in Bewusstsein1a. de ist:

"Gewaltige, einmalig tiefgehende Sprüche, die Kraft geben"

Freitag, der 15.04.2022 (Karfreitag): Ein wunderschöner Sonnenaufgang:

Hier das erste Foto von 06:08, weitere folgen in einem Album bis 06:14. Anklicken!

Donnerstag, der 21.04.2022:

"Das Intelligenzparadoxon" in Bewusstsein1a.de übertragen.

___________________________________

Es ist mal wieder Außergewöhnliches beim Würfelspiel 10.000V passiert:

 

Am 21.04. beim 1. Spiel führte Luba mir 9050 Punkten. Dann würfelte ich 6 Sechsen und danach noch die 6 Einsen.

(Die 6 Sechsen, das sind 6.000 Punkte, die fallen dabei unter den Tisch)

Im 2. Spiel würfelte ich sofort die 6 Einsen!

Im 3. Spiel wieder die 6 Einsen beim 14 Mal

Im 4. Spiel die LUBA im 4. Spiel die

6 Fünfen in 2 Würfeln 3+3

 

Am 22.04. würfelte ich beim Anwürfeln die 6 Einsen, was sehr selten vorkommt!

 

Bei uns nicht!

 

Am 28.04.2022 würfelte ich auf einen Wurf die 6 Zweien, macht 4.000 Punkte.

Das kam noch nie vor!

Freitag, der 22.04.2022:

"Die Vorteile meines DenKens" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

"Mein Weg hin zu Intelligenz und Bewusstsein" in Bewusstsein1a.de übertragen.

Samstag, der 23.04.2022:

"Wie Kriege und Konflikte verhindern" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

"Warum gibt es im Jahr 2014 so viele Kriege?" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

"Warum gibt es weltweit so viele Kriege?" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

"Kann man Kriege verhindern?" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

"An die Nachgeborenen" in Bewusstsein1a.de übertragen.

Montag, der 25.04.2022:

"Vergebung" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

Diestag, der 26.04.2022:

"Die 12 unterschiedlichen Menschentypen" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

"Intelligenz und Gene" in Bewusstsein1a.de übertragen.

 

"Das Lernverhalten im Gehirn" in Bewusstsein1a.de übertragen.

Mittwoch, der 27.04.2022:

Heute früh würfelte Luba beim Anwürfeln die 6 Einsen und gestern im 2. Spiel.

5 Tage später würfelte ich auf einen Wurf die 6 Zweien, das sind 4.000 Punkte.

Danach traf eine Negativserie ein, wie wir sie noch nie - auch nur im Ansatz - erlebten:

Innerhalb 3 Tagen schafften wir zu genau "30 Mal nicht die 6. Eins würfeln" es nur 3x die 6 Einsen zu würfeln, und alle 6 Einsen hatte Luba.

Bei mir kam zu meinen "16 Mal nicht die 6. Eins" würfeln, dass ich bei 15 Mal als letzte Zahl die Zwei würfelte und nur 1 Mal die Vier. Kurios!

 

Samstag, der 30.04.2022: Zurück zum ersten Bild ganz oben.

Auch heute, am letzten April, ist im Taurusgebirge noch reichlich Schnee zu sehen.

 

 

Mittwoch, der 04.05.2022: CSU-Generalsekretär Stephan Mayer droht Journalisten und Verlag mit Vernichtung: "Ich verfolge Sie bis ans Ende Ihres Lebens"

Der neue CSU-Generalsekretär Stephan Mayer, früher Staatssekretär im Bundesinnenministerium und Mitglied es deutschen Bundestags, hat sich offenbar etwas erlaubt, was eher an einen Gangsterfilm erinnert als an die Vorstellung, die anständige* Menschen früher von Politik hatten. Mayer soll den „Bunte“-Reporter Manfred Otzelberger einen Tag vor Veröffentlichung eines Berichts massiv bedroht haben. Wörtlich sagte der CSU-Mann laut Focus online am Telefon: „Ich werde Sie vernichten. Ich werde Sie ausfindig machen, ich verfolge Sie bis ans Ende Ihres Lebens. Ich verlange 200.000 Euro Schmerzensgeld, die müssen Sie mir noch heute überweisen.“

Danach: CSU-General tritt zurück! Mayer spricht von „gesundheitlichen Gründen"

https://reitschuster.de/post/csu-generalsekretaer-droht-journalisten-und-verlag-mit-vernichtung/

* Kommentar zu den früheren, anständigen Menschen: Beispiel Franz-Josef-Strauß, ehemaliger Ministerpräsident Bayerns und dt. Verteidigungsminister, der mal in New York vor einem Puff von einem bayerischen Reporter aufgetan wurde. Der Reporter musste sich Ähnliches anhören - und schwieg! Posten behalten - beide, der Reporter und der MP.

Der Unterschied zu heute: Der MP FJS kümmerte sich um das Wohlergehen# der Bayern und auch um seines. Heute bringt der jetzige MP sein Volk mittels Impfungen um und bereichert sich dabei. O.k., Belohnung muss sein in diesem Selbstbedienungsladen!

# Das habe ich selbst noch in den 80er-Jahren in vielen Maschinenbau-Betrieben in Bayern mitbekommen. Da hing meistene im Eingangsbereich ein Foto von FJS mit dem Inhaber der Firma auf Werbetour für die bayer. Wirtschaft, wo FJS, meistens mit seinem Privat-Jet, Geschäfte im Ausland anbahnte.

Das sagte Franz-Josef-Strauß zu einer eventuellen rot-grünen Zukunft vor vielen Jahren in Passau.

Sonntag, der 08.05.2022: Ich bin ein Glüchspilz, wenn man unser Würfelspiel 10.000V betrachtet, welches immer wieder mal mehr als außergewöhnliche Ergebnisse bringt, wie meine 30.000 Punkte (18 Einsen hintereinander würfeln), und das bis jetzt 4x.

Beim Lottospielen ist es ähnlich!? Ich spiele über das Internet in Italien Lotto, weil es dort am Günstigsten ist, denn es kostet dort nur 1.-€/Tipp. Und weil ich immer sicher bin die 6 Richtigen zu tippen, da tippe ich nur 1 Kästchen. ;-) Die Wahrscheinlichkeit beim Lotto in Italien beträgt nicht 1:140 Millionen (wie bei 6 aus 49), sie beträgt 1:622 Millionen, da dort aus insgesamt 90 Zahlen ausgewählt werden kann. Gezogen wird 3x die Woche am Di, Mi und Sa. So fallen auf einen Monat 12 Ziehungen, in 2 Monaten 24 Ziehungen.

Ich habe in den letzten 2 Monaten 18x gewonnen. Insgesamt unglaubliche 15.-€.

A. Das ist mehr als ungewöhnlich bei 3/4 der Ziehungen zu gewinnen.

B. Das ist mehr als bedauerlich nur 15.-€ gewonnen zu haben.

Die Auflistung: 3x zwei Richtige zu 2,50€ und 15x eine Zahl richtig zu 0,50€ = 15.-€

Und was passierte 2 Tage später, am Dienstag? Richtig! Die unwahrscheinliche Serie geht weiter: 1 Zahl richtig macht 0,50€. 25 Ziehungen und 19x gewonnen. Das ist irre, wenn man die Gewinnsumme von 15,50€ sieht! Mittlerweile ist meine Serie ähnlich unwahrscheinlich, wie die 1:622 Millionen für den Hauptgewinn.

Montag, der 09.05.2022:

Anbaden im Pool bei 22°C.

Im Meer hat es nur 20°C

Mittwoch, der 11.05.2022: In Bewusstsein1a.de übertragen:

"Beeinflussung von Stammhirn zu Großhirn und umgekehrt"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich H. Rose

E-Mail