Philosophie aus sich heraus.
Philosophie aus sich heraus.
 

Aktuelles über mich 2. - ab dem 09.06.2022

Hier geht es zurück "Aktuelles über mich 2. - ab dem 03.06.2022"

 

 

Rolf Miller, der Spezialist der unvollendeten Sätze:

"Die 7-Tage-Insolvenz"

spitzenmäßig! Der beste Rolf Miller, den es je gab!

"Jeder dritte Politiker ist mittlerweile so blöd, wie die andere Zwei"

"Man darf nicht alles glauben, was man denkt"

Auch so kann man das Dilemma in den "Corona-Wahnsinnsjahren verdeutlichen:

"Freundliche Selbstbedienung gesucht"

Freitag, der 10.06.2022:

 

Eine sehr wichtige Abhandlung aus dem Jahr 2011 in Bewusstsein1a.de hineinkopiert. Bitte lese diese Abhandlung "Verantwortlichkeiten zu Stuttgart 21" unbedingt durch, denn sie wird Deinen Blickwinkel auf die Corona-Wahnsinnsjahre stark weiten.

 

Ebenfalls übertragen:

"Welche Möglichkeiten des Denkens haben die Menschen zu Beginn des 21. Jahrhunderts im Vergleich zu vorangegangenen Epochen?"

Samstag, der 11.06.2022: In Bewusstsein1a.de übertragen "Gedanken über unseren Denkapparat das Gehirn", sowie "Meine Vorteile beim DenKen"

Karl der Irre lebt in seiner eigenen wirren Welt:

 

 

Studie mit zwei Probanden soll ganz Deutschland in Angst versetzen.

 

 

<<< Hier links der dritte Irre,

der Oberirre.

Besonders bei toten Kindern "schwänzelt" das Seil sehr stark.

 

Zu Karl Lauterbach: "Aufstieg eines Quacksalbers"

Und so ähnlich passiert es auch mit den mRNA-Impfungen!

Wohl bekomms!

Einige Länder verweigern die Zusammenarbeit mit der WHO auf Basis des Pandemie-Abkommens.

Es sind Russland, Indien, China, Südafrika, Iran und Malaysia und Brasilien, die auch angekündigt haben gänzlich aus der WHO auszutreten.

Das war Jans Spahn am 24.08.2021.

Aus der heutigen Perspektive kann gesagt werden:

Wir impften Deutschland unter die Erde.

Das war die verlogene CDU. Jetzt folgen SPD, GRÜNE und die FDP:

Ergänzend dazu empfehle ich Dir "Der Glyphosat-Wahnsinn" zu lesen.

Das Thema Kindersex-Mafia und noch schlimmere Themen haben direkt etwas mit der inszenierten Corona-Pandemie zu tun!

 

Wie das?  Der Enthüllungsjournalist Guido Grandt befasst sich seit vielen Jahren mit der internationalen Kindersex-Mafia. Seine Erkenntnisse hat er in einem Buch namens „Pädokriminelle Netzwerke, Snuff-Filme und organisierter Kindesmissbrauch“ zusammengefasst. Im Gespräch mit Bernhard Riegler enthüllte er schockierende Informationen über die Methoden dieser perversen und skrupellosen Verbrecher und ihre Vernetzung bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft.

 

Hier der LINK zum Video von AUF1: "Sie agieren mitten unter uns!"

Siehe dazu auch "Coronawahnsinn 2. Fortsetzung am 03.05.2021"

Ich habe viel in den letzten 20 Jahren darüber geschrieben, dass nur unseren Gescheiten für das Leid der Menschheit verantwortlich sind. Selbst unsere Philosophen sind nicht willens diese Perversitäten zu benennen und die Menschen, die dahinter stecken,  bloßzustellen. Scheinbar muss man sie auch zu diesen Perversen dazuzählen. Lese jetzt noch "Das Immanuel Kant-Syndrom", und Du dürftest über die MACHT-Haber ähnlich denken, wie ich.

Pfizer und somit auch die FDA wussten, dass:

… die mRNA-Impfstoffe nicht funktionieren, ihre Wirksamkeit nachlasse und das „COVID-19“ eine der vielen Nebenwirkungen der Impfung ist.

… mRNA-, Spike-Protein und Lipid-Nanopartikel innerhalb von 48 Stunden in den Blutkreislauf gelangen und nicht, wie einige Ärzte versicherten, an der Einstichstelle verbleiben würden.

… die Versuchspersonen verfälscht wurden, indem fast drei Viertel der Personen weiblich waren, da Frauen weniger anfällig für Herzschäden sind.

bei den internen Versuchen mehr als 42.000 unerwünschte Ereignisse und mehr als 1.200 Menschen starben, davon vier direkt nach der Injektion.

die Herzen von 35 Minderjährigen eine Woche nach der mRNA-Injektion geschädigt worden waren. Die FDA brachte trotzdem die Impfung für Teenager auf den Markt.

… Pfizer einige Nebenwirkungen nicht angab: Hautausschläge, Gürtelrose und eine Reihe von Blasenbildungen, die jenen der Affenpocken sehr stark ähneln.

 

 

Die Corona-Impfungen wirken totsicher und schrecklich!

Hätten die Corona-Impfungen und die Corona-Maßnahmen etwas gebracht, dem Christian Drosten hätte man schon längst ein Denkmal erreichtet und das RKI-Institut nach ihm umbenannt. Statt dessen ist er klammheimlich in der Versenkung verschwunden, um sich vor der Verantwortung um die Impfschäden, verbunden mit dem nichtssagenden PCR-Test, zu drücken.

Die Impfungen wirken:

Matthias Reim: Konzerte wegen akuter Erkrankung abgesagt.
 

Herbert Grönemeyer sagte Tour wegen Corona am 30.05.2022 ab.

 

Köln: Lanxess Arena sagt Shows und Konzerte wegen Corona-Infektionen ab.

Diese Veranstaltungen sind u.a. betroffen: Bryan Adams, Celine Dion, Die Prinzen, Ehrlich Brothers, OTTO – Live, Peter Maffay & Band, Santiago, Sting,

Sonntag, der 12.06.2022: In Bewusstsein1a.de rüberkopiert:

"Gibt es eine Ende des DenKens?"

und dazu passend "Mein Leben verlief bisher logisch"

_____________________________

 

Auf der Strandpromenade

von Mahmutlar am 12.06.2022

mit fast gesamt 130 Jahren

kurz vor 20 Uhr mit Fast-Vollmond im Hintergrund

_________________________________________________

 

Die Impfungen wirken brutal:

Ein junger Triathlet ist am Samstag beim Schlosstriathlon in Moritzburg, Nähe Dresden, verstorben.

Der Mainstream berichtet über plötzliche und unerwartete Todesfälle

SADS Sudden arrhythmic death syndrome“, auf deutsch das "PATS" “plötzliches arithmisches Todessyndrom”, welches zum plötzlichen Erwachsenentod führt. Aber auch geimpfte Kinder sterben diesen Tod. Sie sterben allesamt plötzlich und unerwartet.

So versucht man die Schlafschafe auf etwas Plötzliches und Unerwartetes vorzubereiten, was offensichtlich nur Geimpfte betrifft. Wahrscheinlich wird es bald heißen, dass das die Folgen einen Corona-Infektion sind. Dann hilft nur noch die 5. und 6. Impfung, welche die Corona-Gläubigen noch schneller ins Grab bringt!

Mehr als 40.000 Kinder schuften im Kongo unter unerträglichen Bedingungen in Kobaltminen, damit grüne Ideologen ein Elektroauto fahren können. Nein, es wird noch viel schlimmer, als in diesem Video hier, wenn ab 2035 nur noch abgasfreie Fahrzeuge gefahren werden dürfen.

Kommentar dazu: So schlimm wird es ja nicht werden, wenn all die Geimpften tot sind. Mit max. 30 % der jetzigen Menschen, also ca. 2,5 Milliarden Menschen weltweit, oder

20 Millionen Menschen in Deutschland, da kann es sich wieder leichter (platzmäßig) und auch umweltbewusster leben. Außerdem lassen sich die Afrikaner sehr selten impfen, so dass der Kobalt-Nachschub für den Rest der Menschheit gesichert ist.

Hier absolut ehrliche Wissenschaftler: Heute im Merkur

Corona: Übertragung von Menschen auf Katzen häufiger als umgekehrt

Wissenschaftler betonen in einem Bericht der New York Times,

dass sich das Virus deutlich häufiger vom Menschen auf Katzen überträgt als in umgekehrter Richtung.

Der Hintergrund: Wissenschaftler untersuchten einen Corona-Fall in Thailand. Eine Katze nieste eine Tierärztin an.

Kommentar: Ein nicht vorhandenes Corona-Virus wird von einer Katze auf eine Tierärztin in Thailand übertragen, was nicht sicher ist. Darauf begründen Wissenschaftler eine steile These. Ich denke, dass sich hier die Presse, die Pripansch-Medien, etwas zusammen-lügen. Wahrscheinlich der Merkur für seine bayerischen Schlafschafe!

Sehr seltsame Krebsfälle häufen sich in der ganzen Welt nach der Covid19-Impfung.

Diese Strukturen weisen die folgenden schockierenden Eigenschaften auf:

  • Sie sind zäh, faserig und belastbar und weisen ähnliche Materialeigenschaften wie kleine Gummibänder auf.
  • Sie bestehen aus vielen Strängen kleiner, faseriger Stränge.
  • Diese faserigen Stränge (siehe das allerletzte Fotoset unten) zeigen sich wiederholende schuppenartige Muster, als wäre der Körper darauf programmiert worden, eine andere Lebensform in den Blutgefäßen aufzubauen.
  • Auf diesen Gerinnseln finden sich seltsame kristallähnliche Strukturen, die Transparenz und Beständigkeit gegenüber normalen Gram-Färbetechniken aufweisen.
  • Unten finden Sie ein Beispiel einer Struktur, die einem siliziumartigen Bioschaltkreis oder einer mikrochipartigen Struktur zu ähneln scheint. Wir wissen noch nicht, was es ist.

Jetzt darfst Du nur noch abwarten, wann das passiert, denn die Giftdosierungen in den Impfdosen, die waren von unterschiedlicher Konzentration, damit nicht alle auf einmal umkippen!

____________________________________________

 

Hier geht es weiter zu "Aktuelles über mich 2. ab 14.06.2022"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich H. Rose

E-Mail