Philosophie aus sich heraus.
Philosophie aus sich heraus.
 

Aktuelles über mich 2. - ab dem 09.01.2022

So wie es auf den ersten 5 Bildern scheint, so ist ist es nicht wirklich. Wir haben immer großen Spaß dabei und lachen sehr viel.

 

Wir kennen Yusuf nun schon seit über einem Jahr. Ich ging an seiner Schmiede vorbei, wir sahen uns und fielen uns in die Arme.

Ein Seelenverwandter!

 

Yusuf hat sehr kräftige Arme und Hände und ist ein Naturtalent, welches man ertragen sollte, da es nicht zimperlich zugeht.

 

Auch mein Kopf wurde "behandelt".

Das sieht man!

 

Nach mir kam Luba dran, die ebenfalls sehr unsanft und gut massiert wurde.

Heckenpflanze oder Zaun-Berankung in Alanya-Mahmutlar:

 

 

 

Eine riesige Knospe,

 

 

 

 

die einen Tag später

so aussieht:

Dienstag, der 11.01.2022: In Bewusstsein1a.de übertragen

"Gurdjieffs Idioten"

___________________________________

 

Montag, der 17.01.2022: In Bewusstsein1a.de übertragen:

"Bessere Lehrer für unsere Kinder"

 

Sonntag, der 23.01.2022: Ein verrückter Tag:

Von 10 Spielen 10.000 V erreichten wir 8x vorzeitig den Sieg durch 6 Einsen!

- und 2x beim Anwürfeln im 2. und 9. Spiel, einmal Luba und einmal ich.

1x die Luba beim Anwürfeln (2. Spiel) und ich beim letzten Spiel 22 Einsen hintereinander mit 30.700 Punkten, gesamt 36.800 Punkte.

 

Ich hatte das ja nicht für möglich gehalten, als ich am 01.11.2020 das erste Mal die 30.000 Punkte würfelte, und sagte damals, dass das wohl niemals mehr erreicht werden kann.

 

Bis heute sieht es so aus:

Luba 1x die 30.000, ich das 4. Mal. Irre! - und es wird immer schlimmer!

Am 20.02.2022 passierte dies: Nach 4 Spielen 4x mit 6 Einsen beendet, davon Luba 2x beim Anwürfeln und ich nach dem 2. und 10. Mal.

Am 09.03.2022 passierte dies:

Drei Mal mit 6 Sechsen abgeschlossen,

1x davon beim Anwürfeln, 1x die 6 Fünfen.

 

Im letzten Spiel dann bei mir:

5x die 5 Sechsen ohne die sechste 6.

Ein Negativ-Rekord (in gelb).

So noch nicht vorgekommen!

Danach trotzdem noch mit 10.000 Punkten gewonnen.

 

Luba hatte keinen großen Spaß

- beim Würfeln. Dafür hatte Luba 2 Tage später die 6 Einsen beim Anwürfeln!

Dienstag, der 25.01.2022: In Bewusstsein1a.de fertig gestellt:

"Gedanken über unsere heutigen Philosophen"

 

 

Mittwoch, der 26.01.2022: In Bewusstsein1a.de fertig gestellt:

"Zeitlose Bücher und zeitlose Sprüche" Sehr lesenswert!

und

"Wer konnte denKen?"

u.a. mit dem "Sterbehaus der deutschen Bank in Frankfurt"

____________________________________

 

So kalt und so lange kalt war es hier in den letzten 4 Jahren nicht:

Die Bananenstauden sind schon seit 3 Tagen braun durch den nächtlichen leichten Frost.

 

Heute, den 26.07.2022 sind wir

2 1/2 Jahre zusammen und wir gingen abends ins Klas Hotel um die Ecke zum Essen

(50m weit entfernt bei 5°C um 20°°)

Donnerstag, der 27.01.2022:

Ein wunderschöner Tag kündigt sich an mit Venus + Mond

Die Süddeutsche heute: Die Gesichter der Pandemie

Die gefährlichsten Seuchenheiligen der Pandemie, allesamt eiskalte Soziopathen mit dem Hang zum massenhaften Quälen. Ausnahme Karl Lauterbach: Der gehört ins Irrenhaus!

An diesem Donnerstag vor zwei Jahren wurde der erste Corona-Fall in Deutschland bestätigt/inszeniert. Bis dahin kannte kaum einer Christian Drosten, Mai Thi Nguyen-Kim, Viola Priesemann oder Hendrik Streeck. Nun sind sie allgegenwärtig bei denjenigen, die sich in der Coronadiktatur immer noch die verlogenen Staatssender, die Pripansch-Medien* reinziehen. Ein Überblick über die Menschen, die Deutschland durch die vergangenen beiden Seuchenjahre begleitet haben. In blau = von mir ergänzt

* Primitive panikschürende Medien

Hier das aktuelle Coronageschehen: "Coronawahnsinn 6. Ab 24.01.2022 Das Ende"

Es bröckelt stark bei einigen Pripansch-Medien (Ausnahme ARD), trotz immer weiter steigender Inzidenzwerte. Die Süddeutsche heute früh: 203.000 Infizierte bei einer Inzidenz von 1017! Während um uns herum gelockert wird dreht Karl der Irre am Rad!

Bei diesen hohen Zahlen ist Folgendes zu beachten, was mir zu Ohren gekommen ist:

Die seit einer Woche aktuelle Behauptung in den Medien, dass es nicht genügend PCR-Teste gibt, hat diesen Hintergrund: Die PCR-Tests, die im Umlauf wurden zurückgezogen und durch noch weiter manipuliertere Tests ersetzt, welche die hohen Zahlen "von sich aus" produzieren. Das bedeutet, agal, was den Tests auch zugeführt wird, auch Tomatensaft oder Cola, alles ergibt positive Teste.

____________________________________________________________

 

Freitag, der 28.01.2022:

Samstag, der 29.01.2022:

Der Glaube führt immer zu Konflikten Kriegen und Zerstörung – auch an Corona! Ulrich H. Rose vom 29.01.2022

 Weiteres dazu unter "Coronawahnsinn 6. Ab 24.01.2022 Das Ende"

__________________________________

 

Auch der Würfel-Wahnsinn geht bei uns weiter:

Einmalig: Luba würfelte zu Beginn fünf Fünfen und dann die 6 Einsen mit 10.600 Punkten. Im nächsten Spiel dann 6 Zweien mit nur 2 Würfen.

Dann ich die 6 Einsen mit auch 10.600 Punkten! Irre, irre, irre! Der Wahnsinn!

Rechts, von Luba noch eine Besonderheit - gelb markiert: Luba hatte 5 Sechsen und würfelte und würfelte danach 6 x Einsen oder Fünfen, die für einen weiteren Versuch berechtigen. Dann beim 7ten Mal würfelte sie die sechste Sechs!

Wer das alles nicht verstehen mag oder kann: Ich schaffte es - nach Jahren des Würfelns - das erste Mal 2016 in Lorch (oberes Remstal, BW) diese 6 Einsen zu Beginn eines Spieles zu würfeln. Jetzt mit Luba passiert uns das wöchentlich - und gestern mir auch!

Und Luba am nächsten Tag wieder. Unfassbar!

 

Und danach kamen für mich außergewöhnliche Tage, wo ich 15x die 6 Einsen hatte und die sechste Eins wollte nicht kommen. Doch! In dieser Zeit hatte ich 2x die 6 Einsen. Das ist unterirdisch schlecht und das hatte ich so noch nie erlebt.

 

Dafür kam es am 08. und 09.02. das Ungewöhnliche extrem zurück:

Von 13 Spielen wurden 11 mit 6 Einsen, davon 2 Spiele mit 12 Einsen hintereinander beendet. Nur das war noch nicht die Spitze des Ungewöhlichen!

Luba hatte einmal nach 8.250 Punkten die 6 Einsen und kam gesamt auf 18.300 Punkte. Gewonnen, so dachte sie! Ich hatte 8.900 Punkte und würfelte auch die 6 Einsen und kam auf gesamt 19.300 Punkte. Dann hatte ich noch beim letzten Spiel am 09.02. 6 Zweien! Irre!

Beim nächsten Spiel lief es ebenso ab: Luba hatte 1.000 Punkte, dann 6 Einsen, und kam gesamt 11.200 Punkte. Ich hatte 2.350 Punkte und würfelte auch 6 Einsen und kam gesamt auf 13.200 Punkte. Das ist mehr als ungewöhnlich und extrem unwahrscheinlich!

_________________________________________________________

 

Sonntag, der 30.01.2022: Fertiggestellt in Bewusstsein1a.de: Irrende Denker

 

In der Hauptstadt von Kanada, in Ottawa dürfte der Anfang vom Ende des Coronawahnsinn eingeläutet worden sein.

Justin Trudeau ist aus Ottawa geflohen.

Siehe dazu: "Coronawahnsinn 6. Ab 29.01.2022 Das Ende"

 

 

Donnerstag, der 03.02.2022: Fertiggestellt "Gibt es das Ende des DenKens?"

 

Freitag, der 04.02.2022: Fertiggestellt "Notwendige Ergänzung zum blinden Fleck beim DenKen" und "Logik, was ist das?"

 

Sonntag, der 06.02.2022: Nach dem Bundesligaspiel zwischen Dortmund und Leverkusen (2:5) sagte auf SKY der Fußballreporter Jan Platte zu Laura Wontorra "Die haben absolut verdient verloren" Wenn Du den Schwachsinn dahinter nicht verstehst, dann siehe unter "Die schleichende Volksvergummung" nach!

 

Donnerstag, der 10.02.2022: Zum richtigen Zeitpunkt aus dem Fenster gesehen:

Samstag, der 19.02.2022: Gestern waren wir in Antalya auf dem deutschen Konsulat. Aus dem gestrigen Tag entwickelte sich heute dies:

Der Text zum Kopieren:

Je glücklicher, umso naiver. Je unglücklicher und ängstlicher, umso apathischer. Je gefühlsloser, umso berechnender. Das bedeutet: Die Gefühlslosen - das sind die Soziopathen - beherrschen die Naiven und Glücklichen, die Unglücklichen und Ängstlichen. Demnach beherrschen die eiskalten, berechnenden Soziopathen die Welt, was auch so tagtäglich zu beobachten ist. Was ist nun besser? Glücklich naiv, oder berechnend reich und mächtig zu sein? Eine etwas ausweichende Antwort, die beste Antwort: Der Soziopath möchte nicht naiv glücklich sein, der Glückliche nicht gefühllos mächtig sein. Fazit: Da wird sich kaum was ändern auf dieser Welt!  Ulrich H. Rose vom 19.02.2022

 

Und auf russisch, da sehr wichtig:

Übersetzt mit Deepl und von Luba Korrektur gelesen. Ich hoffe, es ist o.k.

Wer Verbesserungen der Grammatik hat - bitte an uhr304@gmail.com schicken.

 

Und zum Kopieren / И копировать:

Чем счастливее, тем наивнее. Чем больше несчастья и тревоги, тем больше апатии. Чем бесчувственнее, тем расчетливее. Это означает: бесчувственные - это социопаты - доминируют над наивными и счастливыми, несчастными и боязливыми. Соответственно, ледяные, расчетливые социопаты правят миром, что можно наблюдать каждый день. Что лучше? Быть счастливо наивным или расчетливо богатым и влиятельным? Несколько уклончивый ответ, лучший ответ: социопат не хочет быть наивно счастливым, счастливый человек не хочет быть бессердечно властным. Вывод: Вряд ли что-то изменится в этом мире!

 

Mittwoch, der 23.02.2022: Der Frühling ist hier spät dran, ca. 4 Wochen zu spät, aber besser zu spät, als gar nicht:

Donnerstag, der 24.02.2022: Der Tag des Überfalls der Urkaine durch Russland.

In Bewusstsein1a.de 2 Abhandlungen hinzugefügt:

 

- "Weise Menschen, die mein Leben bereicherten"

 

- "Ulrich H. Rose: Logo, Familienwappen etc."

______________________________________________

 

Samstag, der 05.03.2022: Die Spritpreise im Vergleich:

Gut, dass ich in der Türkei lebe mit vielen Freiheiten, die ich noch von Deutschland bis 2010 kannte! Jetzt ist Deutschland die Diktatur und quält und verarscht seine Bürger deutlich mehr!

__________________________________________________

 

Was war noch - gestern? Die Meldung von Boris Reitschuster vom 04.03.

Der Bundeskasper Frank-Walter Steinmeier treibt mal wieder sein Unwesen:

Frank-Walter Steinmeier hat der Schauspielerin und Regisseurin Margarethe von Trotta am 21.02. zum 80. Geburtstag gratuliert. In dem auf der Internetseite des Präsidenten

- inzwischen gelöschten Glückwunschbrief - schrieb er:

Mit der Ihnen eigenen Handschrift ermöglichen Sie neue Sichtweisen, insbesondere auf große Frauen der Weltgeschichte, die sich den Brüchen und Zumutungen ihrer jeweiligen Zeit mit großer Intelligenz, persönlicher Stärke und einem ausgeprägten Willen zur Veränderung der gesellschaftlichen als auch politischen Verhältnisse stellen. Sei es das Leben von Gudrun Ensslin, Rosa Luxemburg, Hildegard von Bingen oder Hannah Arendt – allen diesen Frauen und vielen anderen haben Sie unvergessliche filmische Porträts gewidmet.

Gudrun Ensslin, die hier derart gelobt wird, war eine RAF-Terroristin. Die Linksextremistin wurde 1977 wegen vierfachen Mordes 1977 zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt.

Am 18. Oktober 1977 starb sie gemeinsam mit anderen RAF-Mitgliedern durch eigene Hand im Gefängnis Stuttgart-Stammheim.

Kommentar: Dieser Typ, der gehört zusammen mit dem anderen Irren, Karl Lauterbach, sofort weggesperrt!

Übrigens: Beide SPD! Zuletzt hatte ich vor 42 Jahren, das war 1980, die SPD gewählt wegen Helmut Schmidt. Danach nicht mehr, auch nicht die Verräterpartei FDP, damals in Person von Hans-Dietrich Genscher.

 

Mehr zum tagtäglichen Corona-Geschehen? Dann sieh hier nach:

"Coronawahnsinn 6. Ab 01.03.2022" und "Coronawahnsinn 6. Ab 05.03.2022"

_________________________________

 

 

Donnerstag, der 03.03.2022: Die ersten Zugvögel ziehen Richtung Norden

Samstag, der 05.03.2022:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Luba fotografiert

Sonntag, der 06.03.2022: Heute in Bewusstsein1a.de übertragen: "Dreck zu Dreck" und "Kultur und Killerspiele"

 

Dienstag, der 08.03.2022: Den Schmied Yusuf zum Lamm-Essen eingeladen ins KÖZZ ET Mangal - uns gegenüber:

Yusuf, meistens grimmig schauend, ein sehr liebevoller Mensch -

und allseits geliebt! Drei Kellner von neun zu sehen. Dazu kommt noch der Chef Hakan.

Mit den Leuten in der Küche und an der Theke dürften es ca. 15 Personen sein. Ein tolles Lokal mit hervorragendem Essen - ohne Alkohol! Alko-hohl.

Donnerstag, der 10.03.2022: Ein wolkenreicher Tag:

Wir haben hier viel Wolken und auch Regen und es ist ungewöhnlich kalt. Ich habe so etwas noch nicht hier lebt in den letzten 4 Jahren. Einheimische sagen, dass das auch in den letzten 12 Jahren nicht so war. Die Klimaerwärmung stoppt wohl abrupt?

Hier der Sonnenuntergang am 10.03.2022 um 18:34 mit viel Wellen:

Seit 22 Monaten zum ersten Mal wieder beim MIGROS einkaufen gegangen, da es dort keinen Maskenzwang mehr gibt, wie auch im WAIKIKI und sonstwo. Ich kann mich sehr stark reduzieren, wenn Irre meinen, mich disziplinieren zu wollen.

Siehe dazu "Resilienz, die psychische Widerstandfähigkeit weniger Menschen" und, wenn Du interessiert bist "Coronawahnsinn 7. Ab 10.03.2022 Die Pandemie der Herzinfarkte"

Freitag, der 11.03.2022: Fahrt von Alanya nach Hause. Ich hielt 3x an, um diesen Sonnenuntergang  zu fotografieren: Rechts ist immer der Burgberg von Alanya zu sehen. Im letzten Bild sieht man links vom Burgberg die Silhouette des 150km entfernten Taurus-Gebirge bei Antalya mit Bergen bis 3.000m.

Rechts eine Wolke, die wie ein Drache aussieht - mit etwas Phantasie - und roten Flügeln.

 

In Bewusstsein1a.de geschrieben:

"Schwarmintelligenz von Ulrich H. Rose beurteilt"

Samstag, der 12.03.2022: Nachts -1°C, tags unter 10°C bei Sonnenschein, auch in den nächsten 2 Tagen. Dann wird es langsam wärmer.

Neu in Bewusstsein1a.de:

"Schwarmintelligenz von Ulrich H. Rose beurteilt"

Die beständigsten Begriffe in unserem Universum sind Logik und Wahrheit! Logik und Wahrheit können keine Veränderung erfahren, weil sie zu den „Vollkommenen Begriffen“ gehören. Ulrich H. Rose vom 15.03.2022

Mittwoch, der 16.03.2022: Heute sind wir mal 200 km ostwärts zum Kap Anamur gefahren. Überraschend für mich am Strand von Anamur (50.000 EW) war, dass ich südlich im Meer hohe Berge sah - dort wo ich keine vermutete, auch wegen des diesigen Wetters und bei heute 11°C.

Dann sah ich nach und stellte fest, es ist Zypern. Der höchste Berg Zyperns, der OLYMP mit 1952m. O.k. das ist verständlich, dass man Zypern sieht.

Im Web fand ich dazu: Zypern ist nur an sehr klaren Tagen zu sehen.*

Im Sommer sollte man Anamur vermeiden, da dort die Temperaturen die höchsten an der türkischen Riviera sind - um die 40°C. Dafür eignet es sich ideal für einen Badeurlaub im April und Mai, sowie im September und Oktober.

* So ganz überrascht war ich dann doch nicht, denn um 9:30 war ich noch westlich von Alanya, in Manavgat. Dort sah ich das schneebedeckte Taurusgebirge hinter Antalya - auch in 100km Entfernung - so eindrucksvoll, wie ich es in den 7 Monaten, die ich in der Nähe von Manavgat wohnte, nie sah. Und auch dort war es diesig!

 

Für was ist Anamur noch bekannt? Für Anamur Mus. Bananen aus Anamur.

 

Was ich nicht wusste: Die gelben Areale mit Akrotiri und Dhekelia auf Zypern sind englische Stützpunkte.

 

____________________________________________

 

Donnerstag, der 17.03.2022: Unsere kalten Tage gehen nicht zu Ende.

Seit Februar ist es hier kalt. Heute und auch die nächsten 4 Tage sollen es nachts um

die 0°C und tagsüber um die 10°C haben. Viele hier können sich gar nicht daran erinnern, wann es das letzte Mal so kalt war.

Gestern Abend bekam ich dann endlich dazu eine Auskunft: 1987, als vor 35 Jahren war es in der Türkei so kalt, wie jetzt. Schaut Euch mal dagegen in Deutschland Eure Temperaturen an! Die sind gering höher, als hier!!!  Normal wäre es umgekehrt!

_________________________________

 

FREIBURGER STANDARD: Als die Germanen dem dekadenten Rom das Fürchten lehrten, hätte keiner geglaubt, dass dieses Volk einmal selbst dekadent und weitgehend wehrunfähig werden würde.

 

 

Hier geht es weiter zu "Aktuelles über mich 2. - ab dem 21.03.2022"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich H. Rose

E-Mail