Philosophie aus sich heraus.
Philosophie aus sich heraus.
 

Aktuelles über mich 2. - ab dem 03.06.2022

Hier geht es zurück zu "Aktuelles über mich 2. - ab dem 26.05.2022"

 

 

Aktuell habe ich beim Würfelspiel 10.000V gegen Luba kaum eine Chance.

 

Heute früh waren es 4 Würfelspiele, die alle mit den

6 Einsen endeten, eher eine seltene Angelegenheit.

Bei uns der Standard.

Hinzu kamen dann noch beim Anwürfeln bei Luba

6 Vieren: 5 Vieren beim ersten Wurf und danach die 6. Vier.

Ich schaffte dann im 3. Spiel die 6 Sechsen und Luba im letzten Spiel die 6 Fünfen.

 

Was war noch zwischenzeitlich: Ich habe mich stark reduziert in meiner Konzentration auf das Gewinnen.

Das klappte hervorragend. Ganz besonders achtete ich auf das Nichtvollenden der 6. Sechs. Das passierte mir in den letzten 3 Jahren nur 1x - drei Mal hintereinander!

In den letzten Tagen passierte das uns 4x, dass wir das Vollenden mit der 6. Sechs nicht schafften. 4x hinter- einander nicht zu vollenden, das schafften wir bisher noch nicht.

 

 

Es sieht sehr stark danach aus, dass die Würfel von uns beeinflusst werden!

Aus der Serie "Dichtung und Wahrheit":

Aussage von einer ausgebildeten Fachkraft (30 Jahre im Gesundheitswesen) verfasst:
„Unter all den Impfstoffen, die ich in meinem Leben gekannt habe (Diphtherie, Tetanus, Masern, Röteln, Windpocken, Hepatitis, Meningitis und Tuberkulose), möchte ich auch Grippe und Lungenentzündung hinzufügen. Ich habe noch nie "einen Impfstoff" gesehen, der mich gezwungen hätte, eine Maske zu tragen und dabei auch noch meine soziale Distanz zu wahren, besonders auch wenn ich vollständig geimpft bin.
Ich hatte noch nie weder in Lehre noch im Berufsleben von einem Impfstoff gehört, indem das Virus auch nach der Impfung verbreitet werden kann.
Ich habe noch NIE im Zusammenhang von Immunisierung zuvor von "Belohnungen, Rabatten oder Anreizen" gehört, für die die sich impfen lassen. Weder noch habe ich Diskriminierung für diejenigen sehen müssen, die dies nicht taten.                 
Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, der die Beziehung zwischen Familie, Kollegen, Nachbarn und Freunden bedrohte.

Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, der verwendet wurde um den Lebensunterhalt, die Arbeit oder das Leben zu anderen zu bedrohen, auch nicht in der Schule.

Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, der es einem 12-Jährigen ermöglichen würde, sich über die Zustimmung der Eltern hinwegzusetzen, oder Familienmitglieder von ihren Senioren fernhält.
Nach all den Impfstoffen, die ich oben aufgelistet habe, habe ich noch nie einen Impfstoff wie diesen gesehen, der die Gesellschaft, wie sie ist, diskriminiert, spaltet und be- oder verurteilt, das für Menschen das soziale Gefüge enger wird …
Es ist ein starker Impfstoff, nicht wahr!? Es macht nämlich all diese Dinge, außer die Immunisierung, für das es gedacht ist.
Wenn wir nach Impfung immer noch eine Auffrischimpfung benötigen und wir nach vollständiger Impfung immer noch einen negativen Test erhalten müssen, und wir nach  Impfung immer noch eine Maske tragen müssen, und nach der Impfung immer noch ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen, erkranken obgleich vollständig geimpft, wird es wahrscheinlich dazu kommen anzuerkennen: "Es ist an der Zeit, dass wir zugeben, dass wir vollständig betrogen wurden."

Der Lahn-Dill-Kreis dreht an allen Schulen das warme Duschwasser ab. Man will zeigen, dass die “eklatanten Preisanstiege im Energiesektor kaum tragbar” seien. Kein! Warmes! Wasser! Mehr! Für! Kinder!

Das ist keine Nachricht aus Venezuela, sondern aus dem Herzen unseres Landes.

Bedanken wir uns bei der Regierung für diesen neuerlichen Wahnsinn.

Um das besser zu verstehen siehe dies:

Dr. Naomi Wolf: Liebe Freunde

Leider muss ich einen Völkermord ankündigen

 

Es ist wirklich wahr: Sie wissen, dass sie die Babys umbringen

Die aufgedeckten Lügen sind atemberaubend, die in den 55.000 Seiten langen Pfizer-Dokumenten stehen, und die - laut FDA - 75 Jahre lang geheim gehalten werden sollten.

Per Gerichtsbeschluss wurden diese Dokumente zwangsweise offengelegt. 

Die WarRoom/DailyClout Volunteers haben bestätigt, dass Pfizer - und damit die FDA - im Dezember 2020 schon wussten, dass die mRNA-Impfstoffe nicht funktionierten!!!

 

Pfizer wusste im Mai 2021, dass die Herzen von 35 Minderjährigen eine Woche nach der mRNA-Injektion geschädigt worden waren – aber die FDA brachte die EUA für Teenager einen Monat später trotzdem auf den Markt.

 

Damit standen dem Massenmord an der Menschheit mittels den mRNA-Impfungen Tür und Tor offen, und mit hoher Wahrscheinlichkeit kann davon ausgegangen werden, dass die verantwortlichen Politiker und die allermeisten Ärzte, wie auch Virologen darüber Bescheid wussten!!!

Samstag, der 04.05.2022: Spa-Hostel von Paul Busse in Freiburg spricht Hausverbot für Maskenträger aus. Mund-Nasen-Bedeckung wird nur mit ärztlichem Attest akzeptiert. https://freiburg-guesthouse.de/

www.waldkurbad.de   www.saunazug.de/Kontakt/Impressum

Paul Busse ist Jahrgang 1949 und aktuell 72 Jahre alt.

https://www.rubikon.news/autoren/paul-busse

Rubikon ist das Magazin für die kritische Masse. Wir berichten über das, was in den Massenmedien nicht zu finden ist. Herausgegeben wird der Rubikon in Mainz, geschrieben wird er von unabhängigen Journalistinnen und Journalisten überall auf der Welt.

Freiburg, Waldseestraße 77. Am Möslepark

 

Das haben wir alles auch nicht gemacht:

- unsere Großeltern besucht

- die Sterbenden begleitet

- an die frische Luft gegangen

- uns mit Freuden getroffen

- uns gegen den Staat gewehrt mit seinen Schägertrupps

- Parteien gewählt, die uns aus dem Coronawahnsinn führen

- unsere Grundrechte massiv eingefordert

- und massiv gegen den Maulkorb gewehrt

- die korrupte und perverse Regierung zum Teufel gejagt

 

Jagd auf „Sensationsrichter“ von Weimar:

Der Weimarer Familienrichter Christian Dettmar hatte Anfang April 2021 eine Entscheidung gefällt, die bundesweit für Schlagzeilen sorgte: Er verbot die Masken-, Abstands- und Testpflicht an zwei Weimarer Schulen, weil er in ihnen eine Kindeswohlgefährdung erkannt hatte (Amtsgericht Weimar, Beschluss vom 08.04.2021, Az.: 9 F 148/21). Der Aufschrei der Corona-Fanatiker war gewaltig. Und die Justiz schlug mit voller Härte gegen die richterliche Freiheit zu. Auf Betreiben der Staatsanwaltschaft wurden Wohnungen und Büroräume von Richter Dettmar, dem Verfahrensbeistand der Kinder, einer Mutter sowie von den Gutachtern Prof. Ulrike Kämmerer, Prof. Dr. Christian Kuhbandner, Prof. Dr. Ines Kappstein und Uli Masuth, einem Kandidaten der Partei »dieBasis«, durchsucht. Handys, Computer sowie Unterlagen wurden dabei von der Polizei beschlagnahmt. Zustände, wie man sie sonst aus autoritären Staaten gewohnt ist. Fast erübrigt es sich zu erwähnen, dass die Entscheidung des Richters aufgehoben wurde.

Jetzt hat die Erfurter Staatsanwaltschaft gegen Dettmar Anklage erhoben. Nach Angaben des Landgerichts Erfurt, wirft sie ihm vor, er habe elementare Verfahrensvorschriften missachtet und gegen materielles Recht verstoßen.

Kommentar: Das ist beispielhaft gut, wenn diese Corona-Wahnsinnszeiten mal zuende sind, und die Corona-Richter allesamt ähnlich - nein bedeutend härter - behandelt und bestraft werden, und lebenslang in den Steinbruch mit Fußfesseln kommen. Das sollte die Mindeststrafe für diese Bestien sein!

Die Begründung der Erfurter Staatsanwaltschaft finde ich passend! Christian Dettmer hat in der Corona-Wahnsinnszeit elementare Verfahrensvorschriften missachtet und gegen materielles Recht verstoßen. Was bedeutet: Sich nicht an die Vorgaben unseres korrupten Regierungsapparates gehalten, was immer zu materiellen Einbußen führt!

_______________________________________________

 

Viele sind ja nicht unbedingt ein Freund von Tim Kellner und seinen immer wiederkehrenden Einblendungen. Nur seine Methode, eine deftige Sprache gegenüber den Regierenden etc. anzuwenden, das begrüße ich.

Warum das? Ich gehe in den Corona-Wahnsinnszeiten genauso vor, um den Schlafschafen eine Möglichkeit aufzuzeigen, dass sie nicht auf allen Mist und die Perversitäten der Regierung devot reagieren müssen. 

Der LINK hier besonders wegen dem am Anfang vorkommenden König von Mallorca, der selbst sagt doppelt geimpft zu sein, und derzeit Angst hat unter Publikum aufzutreten.

_______________________________________

Ungeimpfte Schüler von Studienfahrt ausgeschlossen

"Karl-Arnold-Stiftung macht Teilhabe an Bildungsangebot vom Impfstatus abhängig"

 

 

Hier einige Textzeilen zur Vorbereitung auf das nächste Hammer-Thema:

Dr. David E. Martins: Wir haben die Bundesklage aus Utah  gegen den Präsidenten, gegen das CMS und gegen das Ministerium für Gesundheit und Human Services eingereicht.

„Dies ist ein Fall von Mord. Es handelt sich nicht um eine Krankheit, nicht um eine Pandemie, sondern um einen Mord, und die Leute, die derzeit den Erreger dieses Mordes ausliefern, sind in der Tat Leute, die Laborkittel tragen. Wenn sie etwas anderes tragen würden, wenn sie Kapuzenpullis tragen würden, wenn sie etwas anderes tragen würden, würden wir sie „Mörder“ nennen. Im Moment nennen wir sie ‚Ärzte‘.

 

 

Tatsache ist, dass es sich um vorsätzlichen globalen Terrorismus handelt"

Die Beweise sprechen dafür, dass Kanada und die Vereinigten Staaten zusammengearbeitet haben.

Anthony Fauci sagte im Oktober 2014 zu Ralph Baric an der University of North Carolina Chapel Hill, dass seine Arbeit an der Bewaffnung des Virus-Spike-Proteins des Wuhan Institute of Virology fortgesetzt werden konnte, weil es bereits finanziert worden war

„Wenn Sie glauben, dass dieses Problem irgendetwas mit einem sich pandemisch ausbreitenden Virus zu tun hat, haben Sie Wahnvorstellungen. Dies ist ein vorsätzliches Verbrechen. Sie kündigten das Verbrechen 2015 an, und praktischerweise schloss die kanadische Regierung 2015 eine Vereinbarung über den Vertrieb des tödlichen Mittels ab."

Kommentar: Ich habe verstanden, dass die kanadische Regierung an der Verbreitung und dem Vertrieb des tödlichen Mittels, das sind die mRNA-Impfstoffe, Lizenzgebühren kassierte. Jetzt wird auch verständlich, warum Justin Trudeau so massiv gegen die Anticorona-Demonstrationen vorging. Hier der LINK "COVID-Völkermord"

Dies ist ein Rückblick auf den 22.10.2021, der Dir aufzeigen soll, dass die gesamte Medienlandschaft nur noch Vasallen weniger superreicher Massenmörder sind.

Wundere Dich als nicht über unsere Medien, wenn schon der Springer-Chef den Kotau vor diesen Perversen macht. Da muss die Macht dieser Perversen extrem hoch sein!

Ich bin ja gespannt, ob Dr. David E. Martins mit seiner Klage aus Utah Erfolg hat.

Besonders pikant: In einer privaten Unterhaltung, die „geleaked“ wurde, schreibt Mathias Döpfner (Springer-Chef) mit Blick auf einen kritischen Kommentar zu Corona-Einschränkungen des damaligen „Bild“-Chefredakteurs Julian Reichelt, dieser sei „der letzte und einzige Journalist in Deutschland“, der noch mutig „gegen den neuen DDR-Obrigkeitsstaat“ aufbegehre. „Fast alle anderen sind zu Propaganda Assistenten geworden.“ Später entschuldigte sich Döpfner faktisch für diese Aussage und versuchte, sie zur „Ironie“ zu verklären. Was so absurd ist, dass er sich damit öffentlich und wohl bewusst zum Idioten  machte – nur um dem Zorn der Ideologen zu entkommen. Man fragt sich: Wie groß muss die Angst sein, wie groß der Druck, dass sich ein Multimillionär wie Döpfner dermaßen selbst enteiert und zum Gespött macht? Hier der Bericht dazu.

 

Jetzt lies mal die Liste der Teilnehmer der diesjährigen Bilderberger-Konferenz durch:

Ein Name ist hervorgehoben!

Achleitner, Paul M. (DEU), ehem. Aufsichtsratsvorsitzender, Deutsche Bank AG

Barroso, José Manuel (PRT), Vorsitzender, Goldman Sachs International LLC

Bourla, Albert (USA), Vorstandsvorsitzender und CEO, Pfizer Inc.

Döpfner, Mathias (DEU), Vorstandsvorsitzender, Axel Springer SE Der kniefall zum eigenen Nutzen!

Kissinger, Henry A. (USA), Vorsitzender, Kissinger Associates Inc.

Kukies, Jörg (DEU), Staatssekretär im Bundeskanzleramt

LeCun, Yann (USA), Vizepräsident und Chief AI Scientist, Facebook, Inc.

Pouyanné, Patrick (FRA), Vorstandsvorsitzender und CEO, TotalEnergies SE

Rachman, Gideon (GBR), Chefkommentator für auswärtige Angelegenheiten, The Financial Times

Schinas, Margaritis (INT), Vizepräsident, Europäische Kommission

Schmidt, Eric E. (USA), ehemaliger CEO und Vorsitzender, Google LLC

Stoltenberg, Jens (INT), Generalsekretär, NATO

Thiel, Peter (USA), Präsident, Thiel Capital LLC

Montag, der 06.06.2022: Mal wieder ein irrer Tagesbeginn mit 10.000V:

Solch einen Tag haben wir noch nicht erlebt:

6 Spiele, davon 5 mit 6 Einsen beendet und ein Spiel von mir mit 6 Sechsen und 6 Vieren hintereinander beendet. Das 3. Spiel

macht zusammen auch 10.000 Punkte.

 

Und dann von mir noch mal 6 Vieren

und von Luba 6 Sechsen. Irre!

Beim Stand von 3:3 hörten wir auf.

 

Dann fuhren mir am eine schöne Bucht Richtung Gazipaşa zum Baden.

Als wir zurückkamen, da setzte sich diese ungebwöhnliche Serie fort. Es kamen nochmal 4 Siege mit jeweils 6 Sechsen als Abschluss dazu, gleichmäßig verteilt, so dass es letztendlich 5:5 stand. Bei mir kam noch was besonderes dazu:

Beim 6 Spiel, beim Anwürfeln, erzielte ich die 6 Einsen!

Was am nächsten Tag passierte, das sprengte alles bisher Dagewesene:

Zum Würfelstart schaffte ich 12 Einsen hintereinander.

Das gabs noch nie.

 

Dann ging es weiter:

Alle Spiele wurden mit 6 Einsen beendet, wobei im 4 Spiel ich auch die 6 Einsen schaffte, mir aber 250 Punkte zum Sieg fehlten. Luba gewann. So ging es 3:2 für Luba aus.

 

Das Besondere im letzten Spiel von mir:

Zuerst die 6 Einsen und danach noch die 6 Dreien, machte zusammen 13.000 Punkte.

 

Noch etwas, was ich in meinen Würfeljahren dieses Spieles nur 1x schaffte: Jeweils immer 1.000 Punkte oder mehr zum Erreichen der 10.000 Punkte zu würfeln.

Das war einmal im Jahr 2019.

Verblüffend offen legen das Weltwirtschaftsforum, das WEF und sein Vorsitzender Klaus Schwab in ihren Vorträgen und Publikationen dar, dass sie gedenken, in die Natur des Menschen und seine Beziehung einzugreifen, mit allen ihnen zu Gebote stehenden technischen Mitteln. Menschen, Tiere und Pflanzen sollen völlig neu entworfen werden. Die Natur des Menschen steht zur Disposition. Hören Sie hier den Text „Die Abschaffung der Seele“ von der Autorin Julia Weiss. Sabrina Khalil und Ulrich Allroggen haben ihn eingelesen:

 

Radio München:

 

"Die Abschaffung der Seele"

 

von Julia Weiss.

 

Hier der Text:

"Die Abschaffung der Seele"

Die Galerie des Grauens:

Karl der Irre redet irr Anfang Juni:

 

U.a.: Unsere Maßnahmen haben zu einer Immunitätslücke geführt, also die Immunität geschädigt.

 

Kommentar: Unter anderem Müll, den dieser Vollpfosten spricht, hat er mit diesem Satz recht!

Durch die mRNA-Impfungen hat man die Immunität geschwächt, was zukünftig zu vielen Toten führen wird.

Und hier wird der Betrug am deutschen Volk überdeutlich:

Der Montagsspaziergang in Amberg/Oberpfalz in Bayern.

In Amberg ging ich über 10 Jahre zum Einkaufen. Links das Amberger Rathaus,

rechts gegenüber der Schloderer Bräu - sehr empfehlenswert!

Meine Wohnorte dort waren Ursensollen und Adertshausen.

Und weitere Montags-Spaziergänge in Nürnberg, Schmalkalden, Heidenheim und Sangerhausen.

_______________________________________________

 

Dienstag, der 07.06.2022: Deutschland 2022 im Januar und im Juni

Im Januar Polizisten mit Abstands-Stäben auf den Demos und im Juni dichtes Gedränge auf den Bahnhöfen und in den Zügen. Wer sich so zum Affen machen lässt, der braucht sich nicht wundern, dass die CoronaMacher einen neuen Affen, die Affenpocken aus dem Hut zauberten.

 

Am Samstag, den 28.05.2022 berichtete ich von einem Moschee-Neubau links von unserem Balkon aus. Das wäre auch der Moscheen zuviel gewesen. Ein Mitbewohner vom ATLAS-2, der Bekir klärte mich auf. Es wird ein Kindergarten. Hier der Plan:

Heute sieht es so aus:

Jetzt wird es höchste Zeit, besonders nach den vielen Coronatoten weltweit, dass die betrogenen Menschen in den 195 Staaten aufwachen und sich gegen Klaus Schwab mit seinem WEF* und die WHO# erheben, bevor es kein Zurück mehr gibt - so Jean-Claude Juncker am 27.12.1999!

 

* WEF = WAHNSINNIGE ERBÄRMLICHE FLAGELLANTEN

mit dem Unterschied, dass diese Perversen das Selbstgeißeln an andere Perverse delegiert haben. Diese wiederum, wie Christian Drosten und Karl Lauterbach, geißeln das Volk mit unsinnigen und irrsinnigen Pandemiezahlen, die jeglicher Grundlage entbehren, und aus falschen PCR-Testen sich errechnen. Zusätzlich verdrehen sie die Tatsachen und diffamieren ungeimpfte Gesunde, während die mRNA-Geimpften, besonders die Mehrfach-Geimpften - das sind die Geboosterten - auf ihr Ende warten.

 

# WHO = WAHNSINNIGE HIRNVERKÜMMERTE OBERIRRE

                                                                                                               Ulrich H. Rose vom 07.06.2022

Solltest Du immer noch an Gott glauben, dann empfehle ich Dir zum Abgewöhnen von diesem Märchen den Film "ZEITGEIST"

Wenn Du den Film gesehen hast, dann musst schon sehr beratungsresistent sein, um diese erdrückenden Beweise - das Gott nur ein Märchen ist, und die Geschichten um Gott und Jesus alle ihren Ursprung in der Astronomie haben - zu verleugnen.

Diese Beweise gehen bis 2.600 Jahre vor Chr. zurück, und die Geschichten wiederholen sich immer und immer wieder, mit den 12 Jüngern und dem Verrat und der Auferstehung von den Toten. Das alles ist beweisbar, während es für Gott keinen einzigen Beweis gibt.

 

Aktuell gibt es für die katastrophalen Auswirkungen der mRNA-Impfungen Millionen Beweise. Für die Wirksamkeit der mRNA-Impfunen spricht rein gar nichts, bis auf das, dass diese unwirksamen und äußerst schädlichen Impfungen immer wieder wiederholt werden müssen. Warum wohl? Weil sie keine Wirkung zeigen" Doch! Je mehr nachgeboostert wird, umso schlimmer ist es für die mehrfach Geimpften, denn diese Impfungen bringen letztendlich die bedauernswerten Corona-Gläubigen um!

 

An Gott und Corona, da kannst Du nur glauben!

                                                                                                                 Ulrich H. Rose vom 07.06.2022

Und die perversen Vertreter dieses so "liebevollen" Gottes, die brachten viele kluge Frauen (Hexen) im Mittelalter auf dem Scheiterhaufen und auch Giordano Bruno um.

Siehe dazu "Der Glaube ist das allergrößte Problem der Menschen" bei ca. 20%.

 

Du kannst auch nachsehen, was uns "Die gelb-blau karierte Stahlbeton-Gurke" dazu zu sagen hat.

________________________________________

 

Andreas Kalcker - IMPFUNG

"Ab 2021 haben viele Gräber Bluetooth-Adressen!"

Geimpfte haben eine Adresse

Ich berichte weiter, wenn ich mehr erfahre.

 

Am 14.06.2022 erfuhr ich mehr!

Mittwoch, der 08.06.2022:

Info: In den letzten Tagen habe ich einige Abhandlungen von den  Domains, die ich nicht mehr verändern kann, in Bewusstsein1a.de rüberkopiert und etwas optimiert.

Dies sind:

- "Die Presse darf nicht die Frechheit haben über alles zu berichten"

- "Die ZEIT von Ulrich H. Rose"

- "Warum will ich keine Philosophen zitieren?"

- "Wenn Gesetze Menschen dazu bringen zu lügen, dann ist es das Papier nicht wert, auf dem dies geschrieben steht"

- "Die 90:10-Regel von Ulrich H. Rose"

- "Dürfen Richter solche Urteile fällen?"

- "Vom Rechtsstaat in den Richterstaat"

 

Und heute "Der Gleichmachungswahn"

Und hier geht es weiter zu "Aktuelles 2. - ab 09.06.2022"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich H. Rose

E-Mail